KOMMENTAR: Viel auf nur einer Schulter

|

Ehrenamtliche Tätigkeiten sind aus der Mode gekommen. Das Leben ist teuer, darum wird Freizeit eher einem Nebenjob geopfert, denn einer ehrenamtlichen Tätigkeit. Ganz nach dem Motto "Geld regiert die Welt" wird entweder verdient oder ausgegeben. Idealismus am Tun bleibt oft auf der Strecke. Es sei denn eine Gruppe Gleichgesinnter findet sich und hat Spaß am gemeinsamen ehrenamtlichen Gestalten. Dann funktionierts immer noch. Weil es dann keine Rolle spielt, ob man sich zum Feiern oder zum Arbeiten trifft. Das gemeinsame Erlebnis jedweder Art steht im Vordergrund.

In Bühlertann beschränkt sich das Gleichgesinnt-Sein nicht auf einen einzigen Verein pro Gemeindemitglied. Denn in der 3000 Seelen-Gemeinde sind die Bürger in 34 Vereinen und Organisationen aktiv, für Fasching, Kirche, Feuerwehr, Musik, Sport und Heimatpflege. Entsprechend stapeln sich mehrere Ehrenämter auf nur einer Schulter. Die kann bei Überlastung auch brechen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Überfall auf Tankstelle in Gerabronn

Am Mittwochabend ist eine Tankstelle in Gerabronn überfallen worden – von einem mit Pistole bewaffneten Täter. weiter lesen