Katholische Wurzeln

|

Entstehung Die Skylights sind ein junger Chor aus Obersulm, gegründet am 27.November 2002. Er hat seine Wurzeln in der katholischen Kirchengemeinde St. Johann Baptist von Obersulm, Löwenstein und Wüstenrot. Unter der Leitung von Ralf Wieland begleiteten die 26 Sänger zunächst Gottesdienste. Heute singt das Ensemble Rock-, Pop- und Gospellieder. 2007 nahmen sie mit einer professionellen Band ihre erste CD "In the light" auf. Zu den Konzerten kommt seit 2007 eine ständig wachsende Fan-Gemeinde.

Der Funke springt über

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Braunsbach fehlen 10 Millionen Euro

Die Spitze der baden-württembergischen Regierung besuchte am Freitag den teilweise wieder hergestellten Ortskern. Sie bringt Förderbescheide mit. Doch das Geld reicht nicht. weiter lesen