Ja zu zinsgünstigem Darlehen

|

Die Gemeinde Untermünkheim nimmt bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein Darlehen in Höhe von 180000 Euro auf. Das zinsverbilligte Darlehen muss für den Ausbau der Kleinkindbetreuung verwendet werden. Die Zinssätze betragen derzeit bei zehnjähriger Laufzeit 0,10 Prozent, bei 20-jähriger Laufzeit 0,15 Prozent, bei 30-jähriger Laufzeit 0,34 Prozent. Nach Ablauf von zehn Jahren sollen die Zinssätze an "marktnahe Konditionen" angepasst werden. Auf dringendes Anraten von Gemeinderat Helmut Bleher entschied sich der Gemeinderat dafür, die 30-jährige Laufzeit zu wählen, so der Zinssatz nicht höher als 0,45 Prozent liegt. Bleher wies darauf hin, dass der verlangte Zins niedriger sei als der Zins, den Banken bezahlen, wenn das Geld angelegt wird. Bleher: "Wir sollten auf 30 Jahre finanzieren - dann haben wir 180000 Euro für fast keine Kosten zur Verfügung."

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Floristin verlagert Blumenverkauf in ehemalige Tankstelle

Verkehr: Die kommende Sperrung der Bundesstraße 290 in Wallhausen löst zum Teil große Besorgnis aus. Dabei ist sogar von einer Bedrohung der Existenz die Rede. weiter lesen