Hannes Rockenbauch referiert am Mittwoch über Stuttgart 21

Hannes Rockenbauch spricht am Mittwoch im Alten Schlachthaus in Schwäbisch Hall zum Thema "Stuttgart 21 - Wohin geht die Reise?". Als OB-Kandidat in Stuttgart war er im vergangenen Jahr einer der Widersacher von Halls Erster Bürgermeisterin Bettina Wilhelm.

|

Als langjähriger Sprecher des Stuttgarter Bündnisses gegen das Bahn-Projekt Stuttgart 21 spricht er am Mittwoch ab 19.30 Uhr über die aktuelle Situation rund um das Bahnprojekt.

Veranstalter sind das Haller Aktionsbündnis gegen S21, das Umweltzentrum Hall, der Dritte-Welt-Laden, der Verkehrsclub Deutschland, die Naturfreunde, die DKP, die MLPD und die Organisation internationale sozialistische Linke (isl).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wachstumsziel vorzeitig erreicht

Franz & Wach gehört laut einem Ranking des Marktforschungsinstituts Lünendonk & Hossenfelder zu den 25 umsatzstärksten Personaldienstleistern in Deutschland. weiter lesen