Große Frühjahrs-Vogelbörse der AZ-Ortsgruppe Crailsheim

44. Vogelbörse in der Arena: Am Samstag, 20. Februar, treffen sich Vogelliebhaber und Züchter aus Deutschland und dem nahen Ausland in Ilshofen.

|
Bei der Frühjahrs-Vogelbörse werden schöne Tiere gezeigt.  Foto: 

Es kann getauscht, gekauft und verkauft werden. Wer die besten Vögel haben möchte, muss also wieder früh aus den Federn, denn wie heißt es so schön: "Der frühe Vogel fängt den Wurm!" Für Händler wird die Arena am Samstag bereits ab 6.30 Uhr geöffnet. Einlass für Besucher ist ab 7.30 Uhr.

Jeder Züchter, der Vögel zur Börse bringt, muss die seit dem 1. Februar 2015 geltenden Bestimmungen strikt einhalten, ansonsten erhält er keinen Einlass in die Halle. Diese neuen Börsen-Verordnungen wurden von den zuständigen Naturschutzverbänden in Verbindung mit den dazugehörenden Behörden und Ämtern erstellt. Es finden noch mehr Kontrollen statt als bisher.

Mittlerweile kommen Vogelliebhaber aus der gesamten Bundesrepublik sowie aus Belgien, Frankreich, Liechtenstein, Luxemburg, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz, Tschechien und Ungarn. Sämtliche Sparten wie Gesangs-, Farben- und Positurkanarien, europäische Vögel, Exoten, Prachtfinken, Wellensittiche und Großsittiche sowie Papageien werden da sein. Wachteln dürfen nur mitgebracht werden, wenn diese gemäß Paragraph 7 der Geflügelpestverordnung untersucht und die tierärztliche Bescheinigung längstens fünf Tage vor der Veranstaltung ausgestellt wurde. Die Versorgung der Vögel muss gewährleistet sein, die Käfige müssen sauber sein, und das Wichtigste ist, dass die Vögel gesund sind. Ebenso muss der Vogelbesatz in den jeweiligen Käfigen stimmen. Für die Vögel, die unter das Artenschutzgesetz fallen, müssen die erforderlichen Papiere vorgelegt werden. Wer diese Kriterien nicht einhält, erhält keinen Einlass in die Vogelbörse.

Während der Börse herrscht reges Treiben, es wird viel diskutiert und es werden Erfahrungen in der Vogelzucht ausgetauscht. Außerdem werden Fachgespräche geführt. In der zusätzlich für Händler angemieteten Halle können der Futterbedarf und Zubehör, Sämereien, Käfige, Fachlektüre und vieles mehr für die Vögel besorgt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Überfall auf Tankstelle in Gerabronn

Am Mittwochabend ist eine Tankstelle in Gerabronn überfallen worden – von einem mit Pistole bewaffneten Täter. weiter lesen