Gemeinderat vom 3. April 2013

|

Bauarbeiten Kreuzäcker III

Auf die Ausschreibung zum Straßenendausbau im Baugebiet Kreuzäcker III (Margeriten- und Silberdistelweg) haben sieben Firmen ein Angebot abgegeben. Das günstigste Gebot kam von der Firma Hähnlein aus Feuchtwangen. Der Gemeinderat vergab die Bauarbeiten einstimmig zum Angebotspreis von 67472 Euro. Die Kostenschätzung des Ingenieurbüros Franke und Krupp liegt bei 68561 Euro.

Haushalt okay

Bei der Prüfung des Haushaltsplans hatte das Kommunalamt im Landratsamt keine Beanstandungen. Der Gemeinde wurde eine solide Haushaltsführung attestiert.

Schöffen gesucht

Bis 21. Juni 2013 müssen die Gemeinden eine Vorschlagsliste für die Schöffenwahl der Jahre 2014 bis 2018 aufstellen. Die Gemeinde will im Amtsblatt darauf hinweisen, dass sich geeignete Personen bewerben können.

Straßenlampen mit LED

Der erste Abschnitt zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit LED-Technik steht an. Bei geschätzten Ausgaben von 40000 Euro wurde anhand der errechneten Energieeinsparung ein Förderbetrag von 12109 Euro bewilligt. Die Umstellung muss bis zum 30. September erfolgt und abgerechnet sein. Der Gemeinderat stimmte dem Vorschlag der Verwaltung zu, Mini Iridium Lampen von Philips anzuschaffen und aus Kostengründen auf eine Verlängerung der zweijährigen gesetzlichen Gewährleistungszeit zu verzichten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stimpfach bekommt neuen Spielplatz

Für jede Altersgruppe gibt es Attraktionen. Die Mehrkosten sollen durch Eigenleistung und Spendengelder finanziert werden. weiter lesen