Gemeinderat vom 12. Juni 2013

|

Diskussion über Wege

Diplom-Ingenieur Klaus Gehring vom Büro Bürgel, Untermünkheim, informierte über den aktuellen Stand der Straßensanierungsarbeiten in der Kirchstraße, dem Hagenhofweg und dem Kocherweg. Anschließend wurden weitere Arbeiten vergeben. Insbesondere über die Gestaltung der Gehwege gab es erst nach längerer Diskussion Beschlüsse zur Neugestaltung. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Nach Aussage der Firma Haag-Bau sollen die Straßen so schnell wie möglich wieder befahrbar sein.

Entlastung für Stiftung

Der Gemeinderat nahm die Jahresrechnung der Bürgerstiftung Kind, Kultur und Sport für 2012 zustimmend zur Kenntnis. Der Stiftungsrat wurde vom Gemeinderat entlastet.

Windkraft ist Thema

Gemeinderat Bernhard Gerber beantragte den Tagesordnungspunkt Konzentrationsfläche Windkraftanlagen in Michelbach in einer der kommenden Sitzungen auf die Tagesordnung zu nehmen. Bis auf eine Enthaltung von Bürgermeister Werner Dörr stimmten alle Gemeinderäte dem Antrag zu.

Schnelle Protokolle

Gemeinderat Wolfgang Kaßelkus beantragte eine Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderats. Er möchte erreichen, dass die Niederschriften der Gemeinderatssitzungen am 10. Werktag nach der Sitzung bei den Gemeinderäten vorliegen. Dem Antrag wurde mehrheitlich zugestimmt, somit kommt das Thema demnächst auf die Tagesordnung.

Schulkosten verteilt

Bürgermeister Werner Dörr teilte mit, dass die neu gefasste Schulkostenvereinbarung zwischen Michelbach, Michelfeld, Rosengarten und der Stadt Schwäbisch Hall vom Regierungspräsidium Stuttgart genehmigt wurde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bedeutsamer Wirtschaftsfaktor

Die regionalen Frauenwirtschaftstage beschäftigen sich in diesem Jahr mit der „Frau 4.0“ und  zeigen am 19. und 20. Oktober die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt. weiter lesen