Gemeinde Wüstenrot nimmt Kredit auf

|

Nach zwei intensiven Vorberatungen hat der Gemeinderat Wüstenrot für das Jahr 2014 die Haushaltssatzung und den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Strom und Wasser Wüstenrot (SWW) einstimmig beschlossen. Zur Finanzierung der Investitionen im allgemeinen Haushalt in Höhe von rund 4,4 Millionen Euro ist eine Kreditaufnahme von 1729400 Euro eingeplant. Das Investitionsvolumen im Eigenbetrieb des SWW beträgt 358000 Euro. Zudem ist aus dem 2013 eine Finanzierungslücke von 231700 Euro zu schließen. Der Rat hat für den Eigenbetrieb des SWW eine Kreditaufnahme von 515000 Euro vorgesehen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jahrestag: Flut nach Unwetter zerstörte Braunsbach

Beim Unwetter am 29. Mai 2016 hat sich eine gigantische Lawine aus Schlamm und Geröll durch Braunsbach geschoben und große Teile der Ortschaft zerstört. weiter lesen