Gaudi mit viel Musik

Mit einem Programm, das einheizt, wartet der Musikverein Fichtenberg bei seinem Maifest ab heute bis Sonntag auf dem Festplatz an der Rot auf. Auch Alphornbläser werden in Aktion zu erleben sein.

|
Beim Musikverein Fichtenberg geht ab heute wieder die Post ab. Zum Programm des Maifestes gehört auch wieder ein zünftiger bayerischer Abend mit einer original "Bayerischen Olympiade". Foto: Karl-Heinz Rückert

Von heute Abend bis zum Sonntag bietet der Musikverein Fichtenberg ein Wohlgefühl für Leib und Magen, gepaart mit unterhaltsamer Blasmusik. Die garantiert die Blaskapelle Untersteinbach zur Bierprobe heute Abend. Spaß und Gaudi pur verspricht der bayerische Abend am Samstag mit dem Musikverein Westhausen und der bereits traditionellen "Bayerischen Olympiade". Anmeldungen sind am Samstagabend bis 20.30 Uhr möglich.

Auf Besucher, die sich für diesem Abend in Dirndl- oder Lederhosentracht kleiden, wartet zwischen 20 und 21 Uhr eine kleine Überraschung. Fußballfans müssen auf das Champions-League-Finale beim Maifestbesuch gewiss nicht verzichten. Für sie hat der Musikverein mit einem separaten Public-Viewing-Zelt vorgesorgt.

Mit einem Zeltgottesdienst beginnt das sonntägliche Programm um 10 Uhr. Zum appetitanregenden Mittagstisch unterhält der Musikverein Gschwend, den am Nachmittag die Musiker aus Holzhausen ablösen. Eine überraschende Programmabwechslung bietet ab 14 Uhr eine Gruppe der Freunde süddeutscher Alphornbläser mit einem kleinen Konzert im Festzelt.

Zum Ausklang des Festes musiziert der Musikverein Sulzbach/Kocher. Ein ordentliches Vesper wartet auf Oldtimer-Besitzer, die ihr historisches Gefährt beim Oldtimer-Treff am Sonntagnachmittag beim Festplatz präsentieren. Für Kinder rundet ein Programmangebot - organisiert von der Musikvereinsjugend - das Fest am Sonntag ab.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vermutlich der schönste Grund, eine Hochzeit zu verschieben

15 Paare und die Bajazzos tanzten in Onolzheim um den Hammel und wünschten sich so sehr, der Wecker möge im richtigen Moment klingeln. weiter lesen