Gailsbacher Musikverein wird 90 Jahre alt

Der Musikverein Gailsbach feiert sein 90-Jahr-Bestehen. Aus diesem Anlass begeht der Verein am Wochenende sein Frühlingsfest.

|

Nur für geladene Gäste sticht Mainhardts Bürgermeister Damian Komor am heutigen Freitag ein 50-Liter-Freibierfass an. Im Maschinenschuppen der Familie Karle will der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands, Martin Dasing, verdiente Mitglieder des Musikvereins ehren. Für Unterhaltung sorgen die Gailsbacher und der Musikverein Michelbach/Wald.

"Gailsbach rockt" heißt am Samstag, 17. Mai, das Motto im Maschinenschuppen. Ab 20 Uhr stehen "Kaddahs Strophe", "Fleischwolf" und "Limited Edition" auf der Bühne. Einlass wird bereits ab 19 Uhr gewährt.

Die Musikvereine aus Rot am See (11.30 Uhr), Wüstenrot (14 Uhr), Gailsbach (16.30 Uhr) und Oberrot (18.30 Uhr) treten am Sonntag, 18. Mai, im Maschinenschuppen auf. Bewirtet wird bereits ab 11 Uhr. Kaffee und Kuchen gibt es im benachbarten Vereinsheim.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Zahl der DRK Einsätze steigt

Die Umbau der Blaufelder Rettungswache ist Dank der Gemeinde und der Feuerwehr abgeschlossen. weiter lesen