Friedrich Stepper Ehrenmitglied im Tennisclub

Der Tennisclub Rosengarten hat ein neues Ehrenmitglied. Friedrich Stepper wurde diese Ehre bei der Jahreshauptversammlung zuteil.

|

Mit der Auszeichnung würdigt der Club die 35 Jahre währende ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand. Vorsitzender Helmut Vogel überreichte Stepper die Ehrenurkunde und ein Präsent. Friedrich Stepper ist Gründungsmitglied des Clubs und war von 1986 bis 2004 erster Vorsitzender, die restlichen Jahre stellvertretender Vorsitzender des TC Rosengarten. In dieser Zeit erhielt er unter anderem die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für seine besonderen Verdienste um die Gemeinschaft und die Ehrennadel des Württembergischen Landessportbundes in Silber. Durch seine ausgleichende und hilfsbereite Art sei es ihm gelungen, den TCR zu einem festen Bestandteil im Gemeindegeschehen Rosengartens zu machen, so Vogel.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine Trasse für Drahtesel gefunden

Das Langenburger Stadtparlament einigt sich nach kontroversen Debatten auf eine Strecke für den geplanten Radweg zwischen Bächlingen und Oberregenbach. weiter lesen