Franz Weissinger Ehrenmitglied im Gesangverein

Der Gesangverein Michelbach hat Franz Weissinger sen. zum Ehrenmitglied ernannt. Die Vorsitzende Margit Speck hat ihm die Urkunde überbracht.

|

"Wir bekommen nie ein Nein - von der ganzen Familie nicht", begründet Margit Speck die Ehrung. Franz Weissinger (87) singt seit rund 60 Jahren im Chor - seit wann genau, ist nicht dokumentiert. Zudem sei die ganze Familie, vom Senior bis zu den Enkeln, stets dabei, wenns für den Chor etwas zu organisieren gibt, berichtet Speck. Lange hat Franz Weissinger selbst mitgesungen und auch als Vereinsvorsitzender die Geschicke des Chors mitgelenkt. Bei der Hauptversammlung wurde er deshalb zum Ehrenmitglied ernannt. Aus gesundheitlichen Gründen konnte er daran nicht teilnehmen. Deshalb besuchte ihn Margit Speck zu Hause und überreichte ihm dort die Urkunde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen