Fleißige Wanderer

31 Mitglieder des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Ilshofen, kamen zur Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt standen Ehrungen.

|

Vorsitzender Helmut Bürckert legte den Jahresbericht vor. Auch Wanderwart Manfred Halaß, Wegewartin Ingrid König, Rechner Ludwig Horn sowie die Rechnungsprüfer Siegfried Radke und Paul Horn legten ihre Berichte vor. Alle wurden ohne Anmerkungen zur Kenntnis genommen.

Karl Hofmann wurde für 25 Jahre und der Vorsitzende Helmut Bürckert für 50 Jahre Mitgliedschaft im Albverein geehrt. Es gab Urkunden und Anstecknadeln vom Hauptverein und ein Präsent von der Ortsgruppe. Die fleißigsten Wanderer waren wieder Inge und Paul Horn. Im Jahr 2013 werden von der Ortsgruppe Ilshofen Halb- und Ganztagswanderungen, eine Bergwanderwoche im Rofangebirge sowie ein Vortrag über eine Trekkingtour in Nepal angeboten. Zweimal wird mit der Ortsgruppe Großaltdorf gewandert. Am 12. Mai richtet die Ortsgruppe Ilshofen die Gauwanderung "Wandern und Schauen in den Ortsgruppen" mit einem Ganztagesprogramm aus. Auch beim Obersteinacher Heimatfest ist der Albverein mit dabei.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wind löst Sonne ab

Die Haller Aktiengesellschaft für regenerative Energiegewinnung fährt 2016 einen Gewinn in Höhe von 1,4 Millionen Euro ein. Die Dividende wird von 10 auf 10,25 Euro erhöht. weiter lesen