Filmemacher Bernd Umbreit ist zu Gast

Filmemacher Bernd Umbreit kommt nach Unteraspach. Er zeigt er am 18. Januar den Film "Die Entscheidung - Trennung oder Neubeginn".

|

Der Film handelt von einem Paar in einer tiefen Krise. Im Anschluss besteht im Jugend- und Gemeinschaftshaus, Badstraße 4, die Möglichkeit, mit Bernd Umbreit über den Film zu sprechen. Veranstalter ist der Bezirk Schwäbisch Hall von den "Apis - Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg". Sie sind ein freies Werk innerhalb der evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie unterteilen sich in 38 Bezirke. Der Eintritt ist frei, die "Apis" bitten um eine Spende. Bernd Umbreit ist 1950 in Oberstenfeld geboren. Für seine Filme hat er bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Unter anderem gewann er dreimal den Deutschen Kamerapreis und einmal den Bayerischen Filmpreis.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Siedler setzen sich durch

Gemeinderat akzeptiert den Wunsch der Siedlungsgemeinschaft Sauerbrunnen, das Wohngebiet am Lärmschutzwall über die Brunnenstraße zu erschließen. weiter lesen