Feuerwehrwachen

|

Rosengarten Die Gemeinde hat seit 2012 eine zentrale Feuerwache zwischen Uttenhofen und Westheim. Kosten: 2,5 Millionen Euro. Die sechs alten Feuerwehrmagazine sind aufgelöst worden. Die 17 Minuten Eintreffzeit werden eingehalten.

Michelfeld In der Planung ist ein neues Feuerwehrmagazin am Fuße der Roten Steige bei der Straßenmeisterei. Die Magazine Gnadental und Neunkirchen bleiben bestehen, weil sonst die Eintreffzeiten nicht eingehalten würden. Kosten: 2,2 Millonen Euro; Beginn: vorasussichtlich 2015.

Obersontheim Eine zentrale Feuerwache in Obersontheim, die Abteilung Mittelfischach wurde integriert.

Michelbach Der Rat hat für ein zentrales Magazin in Michelbach gestimmt.

Keine Chance für zentrale Wache

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wachstumsziel vorzeitig erreicht

Franz & Wach gehört laut einem Ranking des Marktforschungsinstituts Lünendonk & Hossenfelder zu den 25 umsatzstärksten Personaldienstleistern in Deutschland. weiter lesen