Fest füllt die Ferienkasse für die Kinder

Drei Tage lang Musik, Aufführungen und Gemütlichkeit - und nicht zu vergessen die vielen Leckereien: Das war das Straßenfest in Stimpfach.

|

Selbst am Sonntagnachmittag ist Markus Schlegel noch ziemlich übernächtigt. "Ich habe heute die Nachtwache geschoben", erklärt der Feuerwehrmann. "Auf dem Festgelände muss ja jemand aufpassen."

Für Müdigkeit hat Schlegel jetzt gerade aber gar keine Zeit. Denn der Alarm geht los. Mit Karacho und Tatütata fährt die Feuerwehr auf dem Stimpfacher Festgelände vor. Da hinten am Spielplatz raucht es ganz gewaltig.

Aber Markus Schlegel gibt gleich Entwarnung. Es sei "nur" eine Schauübung der Stimpfacher Jugendfeuerwehr, erklärt er den Gästen auf dem Stimpfacher Straßenfest. Aber selbst dafür legen sich die Feuerwehr-Kinder (mit Jugendwart Tobias Nasser) mächtig ins Zeug: Schläuche aus den Wagen ziehen, zum Reiglersbach rennen, anschließen und "Wasser marsch".

Mit hohem Druck schießt das Wasser aus der Spritze, verteilt sich, löscht den Rauch im Nu und feine Gischt weht hinüber zu den vielen Zuschauern - und denen ist eine Abkühlung in der Mittagssonne auf dem Stimpfacher Straßenfest hoch willkommen.

Wobei "Straßenfest" in diesem Fall nur der traditionelle Name ist. In diesem Jahr wurde die siebte Version des Fests erstmals auf den neu errichteten Bolz- und Festplatz hinter der Kirche verlegt, was eine gute Idee war, denn der Reiglersbach ist nahe und der Spielplatz auch.

Eine Straße gab es aber trotzdem, nämlich eine Spielstraße für die Kinder, die von den drei Kindergärten aus dem Stimpfacher Gemeindegebiet aufgebaut wurde - zum Beispiel mit Wasserspielen (das Wasser hat - natürlich - die Feuerwehr herbeigepumpt), mit Nägel-in-Balken-dreschen und mit Schubkarren-Rennen.

Die Erwachsenen hatten auf dem Straßenfest ebenfalls viel zu erleben: Musik an drei Tagen satt. Dazu Vorführungen, einen Schwatz mit den Nachbarn und vieles andere mehr.

Das Besondere des Stimpfacher Straßenfests, das soll nicht unerwähnt bleiben: Alle Stimpfacher Vereine und Organisationen machen mit und sie alle arbeiten nicht für sich und ihre Vereinskasse, sondern für das Sommerferienprogramm, das bald startet und auf das sich die Stimpfacher Kinder jetzt schon freuen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Welche Partei passt zu Ihnen?

Webanwendungen sollen bei der Wahl der richtigen Partei helfen und Orientierung geben. Neben dem etablierten Wahl-o-Mat gibt es mittlerweile aber auch zahlreiche Alternativen. weiter lesen