FAKTEN & ZAHLEN

|

Einwohner legen zu

Als 1975 die Gemeindereform griff, hatte Satteldorf mit seinen Teilorten 3490 Einwohner. Als in den 90ern die "Wende" zum Tragen kam, knackte die Kommune schnell die 4000er-Marke. Im Jahr 2000 ging es über die 5000, heute liegt die Einwohnerzahl laut Haushaltsplan bei 5215 - Tendenz (nach kurzzeitig kleinen Verlusten) weiter steigend. Im Landkreis Hall liegt Satteldorf damit hinter Wolpertshausen (plus 25,7 %) und Wallhausen (plus 12,4 %) auf Platz 3 im 15-Jahres-Vergleich - deutlich vor den Großen Kreisstädten Hall (plus 5,2 %) und Crailsheim (plus 3,9 %) und eindeutig über dem Landesschnitt (plus 3,8 %) und dem Landkreis (plus 2,4 %). Das heißt aber auch: Viele andere verzeichnen Verluste.

Die Kinderlein kommen

34 Geburten registrierte das Einwohnermeldeamt 2010 - der Tiefststand! Danach gings aufwärts in Satteldorf: 2011 waren es 39, im vergangenen Jahr bereits 52 Geburten. Vermutlich sind das Auswirkungen der (relativ) offensiven Grundstückspolitik. Sie hilft damit auch die Zukunft der Kindergärten zu sichern.

Starker Arbeitsmarkt

Die Ansiedlung der ersten Betriebe im Satteldorfer Gewerbepark I an der A 6 sorgte 1995 dafür, dass die Zahl der in der Kommune Beschäftigten kräftig zulegte: von gut 300 auf 800. Als 2002 Leonhard Weiss seine Zentrale von Crailsheim nach Satteldorf verlegte, schnellte die Zahl auf knapp 2000 hoch. Heute sind es etwa 2600. Und die Erweiterung des Gewerbeparks dürfte weitere Arbeitsplätze mit sich bringen. Tolle Aussichten!

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen