Fachtagung Schwein in Wolpertshausen

Aktuelle Fragen in der Schweinehaltung werden am Freitag, 11. Januar, ab 9.30 Uhr im Europasaal in Wolpertshausen bei der 18. Fachtagung erörtert.

|

Die Fachtagung Schwein wird vom Verein zur Förderung der Landwirtschaft im Raum Schwäbisch Hall in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsamt Ilshofen organisiert. Es geht um Tiergesundheit, Produktionstechnik und Fütterungsfragen.

Dagmar Duda-Spiegel vom Landwirtschaftsministerium wird Strategien vorstellen, wie der Antibiotikaeinsatz vermindert werden kann. Josef Stadler von der Firma Boehringer aus Ingelheim referiert über Durchfallerkrankungen in der Ferkelaufzucht und in der Schweinemast. Michael Asse von der Landesanstalt für Schweinezucht in Boxberg erörtert, was gute Betriebe besser machen. Achim Schlumberger vom Beratungsdienst Schweinehaltung, Öhringen, zeigt auf, welche Verfahren sich für die Maisfütterung eignen. Über praktische Erfahrungen dazu berichtet Gerhard Wüstner, Landwirt aus Gaugshausen. Fachschüler Raimund Fesel befasst sich mit der getrenntgeschlechtlichen Fütterung in der Schweinemast. Unternehmensberaterin Dr. Renate Spraul spricht zum Thema "Selbstmanagement für Schweinehalter. Die kostenfreie Fachtagung endet gegen 16 Uhr.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine schleichende Entwertung

Um Fleisch zu Sonderpreisen wird heftig diskutiert. Eine Ausstellung in Bad Mergentheim zeigt, wie kreativ unsere Vorfahren Fleisch auf ihren Speisezettel brachten. weiter lesen