Essen für guten Zweck

"Essen für einen guten Zweck" - unter diesem Motto fand im vergangenen Juli das Open Air des Jugendclubs Riedbach (JCR) statt. Die Erlöse kommen Schulkindern auf Haiti und dem Kinderhospiz in Hall zugute.

|
Die Scheckübergabe durch den jungen Verein Jugendclub Riedbach in Kooperation mit dem Hilfsverein Hundertprozent an das Kinderhospiz in Hall. Privatfoto

Nachdem auf einer der vielen Vorbesprechungen der Vorschlag eingebracht worden war, Projekte des gemeinnützigen Vereins Hundertprozent zu unterstützen, stieß man im JCR auf offene Ohren. Einvernehmlich entschieden sich dessen Mitglieder für die Unterstützung von Schulpatenschaften auf Haiti sowie vom ambulanten Kinderhospiz in Schwäbisch Hall, um auch in der Region zu helfen. Spendengrundlage sollten die Erlöse aus dem Essensverkauf der zweitägigen Veranstaltung sein, die aber vom Jugendclub noch großzügig aufgerundet wurden, sodass beide Projekte mit je 400 Euro unterstützt werden können.

Neben Thorsten Haag, erster Vorsitzender des JCR, kamen nun noch sechs weitere Mitglieder des Jugendclubs ins Büro des ambulanten Kinderhospizdienstes in Schwäbisch Hall, um vor Ort gemeinsam mit Sandra Dörr, Mitarbeiterin bei Hundertprozent, die Spende zu übergeben.

Das Kinderhospiz, das sich komplett durch Spenden finanziert, unterstützt seit 2006 Familien im Landkreis, deren Kinder lebensverkürzend erkrankt sind oder in denen ein Elternteil lebensbedrohlich erkrankt ist. Es handelt sich dabei nicht um ein stationäres Hospiz, sondern um oft jahrelange Begleitung in den Familien zu Hause. Momentan werden neun Familien begleitet. Anschaulich und ergreifend erläuterte Ulrike Moll die Aufgaben der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. Diese reichen von fürsorglicher Trauerbewältigung, Beratung für Eltern, über organisatorische Hilfe bis hin zum Erfüllen von Kinderwünschen wie ein Stadionbesuch beim VfB Stuttgart oder ein Erlebnistag im Delfinarium in Nürnberg. Neue Helfer sind beim Hospiz immer willkommen. Info Mehr auch online unter www.kinderhospiz-sha.de und www.hundertprozent.org

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Überfall auf Tankstelle in Gerabronn

Am Mittwochabend ist eine Tankstelle in Gerabronn überfallen worden – von einem mit Pistole bewaffneten Täter. weiter lesen