Erste Putzete nach 20 Jahren

Kein großes Jubiläum, doch gefeiert wird trotzdem: 15 Jahre Bauwagen Talheim ist dem Verein ein Fest wert. 60 Jahre wird das Mineralfreibad. Nach langer Zeit ist mal wieder eine Stadtputzete geplant.

|

"Das hat es zuletzt vor rund 20 Jahren gegeben", weiß Bürgermeisterin Ute Zoll. Rechtzeitig zum Frühjahr wollen Vereine, Schule, Kindergarten, Verwaltung und freiwillige Bürger am 1. März das Städtle und Umgebung von Unrat befreien. Zwei bis drei Stunden soll am Samstagvormittag die Aktion, die Ortsvorsteherin Andrea Binder parallel auch in Großaltdorf organisiert, dauern. In Großaltdorf findet auch das Frauenfrühstück statt und zwar am 15. März. Nora Lettau wird über Geschichte und Kultur der Haare sprechen.

Im vergangenen Jahr musste der Theaterabend des TSV Vellberg ausfallen, doch dieses Mal sollte nichts mehr bis zu den Vorstellungen am 25. und 26. April dazwischen kommen. Vier Wochen später steigt das Fest am Bauwagen in Talheim. Der Verein besteht aus rund 25 Personen. Die über 100 Helfer für das dreitägige Fest vom 23. bis 25. Mai kommen aus dem Bekannten- und Freundeskreis. Gefeiert wird in einem 1000-Mann-Bierzelt. Am Freitagabend spielen "Die Vellberger" auf, am Samstag soll die Coverband "Fuck" einheizen und am Sonntag werden Frühschoppen und Mittagessen von Blasmusik begleitet.

Der Kultursommer Hohenlohe macht mit zwei Veranstaltungen in Vellberg Station. Neu ist ein Programmpunkt im Rittersaal des Schlosses. Dort präsentiert am 27. Juni ein amerikanischer Gitarrist sein Können. Auf der Stöckenburg sind am 6. Juli italienische Trompetenkonzerte des Barocks zu hören.

Erstmals parallel zum Weinbrunnenfest veranstaltet der Gewerbeverein am 6. Juli einen verkaufsoffenen Sonntag. Zum neunten Mal stellen Vellberger Künstler ihre Werke in der Vellberger Straßengalerie aus. Eröffnet wird sie am 20. Juli.

Weil der Theaterspaziergang in Vellberg im letzten Sommer auf große Resonanz gestoßen ist, ist er auch heuer wieder eingeplant und zwar für den 15. und 16. August.

60 Jahre Mineralfreibad feiert die Stadt mit einem kleinen Festakt am 23. August.

Am 14. September wird sich Vellberg wieder am Tag des offenen Denkmals beteiligen, der unter dem Motto "Farbe" steht.

Der 35. Christkindlesmarkt findet am 13. und 14. Dezember statt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo