Erst Neubauten, dann Abbruch

Die planerischen Voraussetzungen, das Haus Vohenstein neu zu bauen und die alten Gebäude abzubrechen, sind vom Rat beschlossen worden.

|

Mit der Planung würde der Rahmen für die Sicherung des Pflegeheim-Standortes geschaffen, sagte Bürgermeister Jürgen König. Geplant sei ein zweigeschossiger Neubau für 60 Heimplätze mit Flachdach. Die drei alten Heimkomplexe sollen nach erfolgtem Neubau abgebrochen werden.

Vom neuen Träger Dienste für Menschen gebe es vier Änderungswünsche, sagte König. Die Ostgrenze des Bebauungsplanes wollte er nur auf zehn Meter Abstand vom Bau entfernen. Beschlossen wurden vom Gemeinderat 15 Meter, damit es noch Freiraum für weitere Parkplätze gibt.

Akzeptiert wurde, im Bebauungsplan für eine mögliche spätere Aufstockung Dreigeschossigkeit vorzusehen. Auf der Ostseite wollte Dienste für Menschen keine Baumreihe angelegt werden. Dem wurde nicht zugestimmt. Der Entwurf des Bebauungsplanes Sondergebiet Vohenstein vom Ingenieurbüro für Vermessung und Planung Koch+Käser, Untergruppenbach, mit örtlichen Bauvorschriften und den Änderungen wurde beschlossen. Die Pläne sollen im Februar öffentlich ausgelegt werden. Für März ist der Satzungsbeschluss vorgesehen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo