Einstimmige Wahlergebnisse bei der TSG

Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der TSG Wolpertshausen. Alle Bewerber wurden einstimmig gewählt.

|

Die Mitgliederversammlung der TSG fand kürzlich im Sonntagscafé in Wolpertshausen statt. Zur Wahl standen als passives Ausschussmitglied Gerhard Kronmüller, als Kassenprüfer Inge Kühner und Ernst Kühner, als Gerätewart Klaus Slansky, als Kassier Thomas Bader und als stellvertretender Vorsitzender Klaus Schüler. Alle stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig gewählt, heißt es im Pressebericht des Vereins.

Im vergangenen Jahr konnte das Amt des Abteilungsleiter Tennis nicht besetzt werden. Dafür konnte Sonja Köhler gewonnen werden. Auch sie wurde einstimmig gewählt.

In diesem Jahr wurde Norbert Fleischmann für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der TSG geehrt. Die TSG bedankte sich mit einem Präsent für seine Treue zum Verein. Weitere Geehrte waren Gerhard Kronmüller (25 Jahre), Harald Reber, Klaus Schüler, Norbert Fleischmann (alle 50 Jahre), Martin Hülsmann (10), Karl Köhler (25), Heidrun Franz (25) und Elke Röhl Hülsmann (10) Jahre. Im Anschluss an das Programm waren die Mitglieder zum Abendessen eingeladen. In gemütlicher Runde ließ man den Abend ausklingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Neubaugebiet gibt es Platz für 150 neue Honhardter

Der Frankenhardter Gemeinderat hat entschieden: Das Baugebiet „Kälberwasen“ in Honhardt wird erweitert. Gegenwind kam bis zuletzt von den Anwohnern. weiter lesen