Edzard Reuter spricht beim SPD-Kreisverband

Der frühere Vorstandsvorsitzende der Daimler Benz AG, Edzard Reuter, spricht beim Neujahrsempfang des Haller SPD-Kreisverbands.

|

Der 29. Neujahrsempfang des SPD-Kreisverbands Schwäbisch Hall beginnt am Freitag, 8. Februar, um 18 Uhr im Neubau-Saal in Schwäbisch Hall. SPD-Kreisvorsitzender und Landtagsmitglied Nikolaos Sakellariou begrüßt die Gäste.

Neben ihm laden auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade, die SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt sowie Kreistagsfraktionsvorsitzender Hans Zipperer ein. Die Gruppe Pop goes Jazz, Michael Seifried und Timo Kobald, sorgen für Musik. Die Neujahrsrede hält Edzard Reuter. Er wurde 1928 in Berlin geboren und ist seit 1946 Mitglied in der SPD.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Dauerbaustelle Kirche

Kirchen: Reformation ist immer. Deshalb sollen die Luther'schen These fortgeschrieben werden, und zwar an einem Bauzaun vor der Johanneskirche. weiter lesen