Duo gewährt Badesicherheit

|

Der bisherige Bademeister im Mineralfreibad Vellberg, Falk Moder, hat gekündigt, um sich beruflich weiterzuentwickeln. Dadurch war unklar, wie Vellberg kostengünstig den Betrieb des Freibads gewährleisten kann.

Doch die Gemeinde hatte Glück: "Eine gute Lösung", so Vellbergs Bürgermeisterin Ute Zoll, habe sich für die Freibadsaison 2013 ergeben. Karin Ilmberger und ein Fachangestellter für Bäderwesen aus Crailsheim kümmern sich gemeinsam um die Sicherheit im Freibad. Ilmberger ist ausgebildete Rettungsschwimmerin und hat - wie Ute Zoll berichtet - eine enge, persönliche Beziehung zum Vellberger Freibad. Die Frau wurde mit einer 88-Prozent-Stelle bei der Stadt Vellberg angestellt und wird während den Öffnungszeiten im Bad sein. Der Fachangestellte, der bei den Crailsheimer Stadtwerken angestellt ist, kommt stundenweise. Der Vorteil für die Freibad-Besucher: Es brauchen in dieser Saison keine Gebühren erhöht werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiter der Crailsheimer Schulen: Vom Glück, gute Lehrer zu haben

„Für mich als Schüler war Schule eher Last als Lust“, sagt Ulrich Kern. Doch jetzt ist er Lehrer und hat seine Berufswahl nie bereut. weiter lesen