Dorfgemeinschaft als unverzichtbare Institution

Die Beuerlbacher Dorfgemeinschaft hat ihren Namen nicht umsonst. Denn Claudia Munzinger vom Vereinsvorstand betont: "Für uns zählt die Gemeinschaft."

|
Auch dieses Jahr war das Gartenfest wieder sehr gut besucht. Privatfoto

Der Verein ist dieses Jahr 25 Jahre alt geworden und zählt inzwischen rund 250 Mitglieder. Dabei hat alles ganz klein angefangen.

28 Bürger hatten sich im Januar 1988 in der "Alten Küferei", der damaligen Dorfwirtschaft, getroffen und den Verein gegründet. Drei Jahre später wurde das lang ersehnte Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht. Bis zu diesem Zeitpunkt waren die Dorfgruppen überall in Beuerlbach verteilt. Ältere Bürger trafen sich in der Wirtschaft, die Kinder der Jungschar privat zu Hause und die Landfrauen wieder woanders.

"Wir wollten einfach einen Raum für alle haben, in dem man sich treffen kann", erzählt Munzinger. Gebaut hat das Haus die "Rentnerband", eine Gruppe musizierender ehemaliger Schreiner, Maurer und anderer Handwerker.

Geprägt ist die Dorfgemeinschaft damals wie heute vom alljährlichen Gartenfest. 1974 wurde es zur Eingemeindung nach Crailsheim erstmals im Obstgarten von Dorf-Urgestein Georg Wieser gefeiert. Seit dem Bau des Dorfgemeinschaftshauses, das mittlerweile mit neuem Kuchenstand und einem Tanzboden unter freiem Himmel ausgestattet ist, findet es dort statt. Ein dörfliches Idyll, das die Vereinsmitglieder bewahren wollen - auch virtuell im Internet: Ende August geht die Homepage der Dorfgemeinschaft online.

Info www.dorfgemeinschaft-beuerlbach.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Das HOHENLOHER TAGBLATT blickt in den nächsten Wochen auf die Crailsheimer Stadtteile. Dabei geht es um das Besondere: um besondere Menschen, Feste und Bräuche - und davon hat die Stadt an der Jagst jede Menge zu bieten.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stillstand-Windrad in Orlach: Richter soll bald entscheiden

Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim will im Dezember seine Entscheidung bekanntgeben. weiter lesen