Dem Esel das Lesen beigebracht

Seit Januar haben der Grundschulchor und Hauptschüler das Musical einstudiert. Für ihre Aufführung jetzt gab es viel Beifall.

|
Die Schülerinnen der Klassen sechs und sieben der Vellberger Hauptschule bringen einen Tanz auf die Bühne. Privatfoto

Die Schüler zeigten, wie Till Eulenspiegel die Leute an der Nase herumgeführt hat, etwa als er dem Esel Emil mit Hilfe einer Buchstabensuppe angeblich das Lesen beibrachte. Für viele Lacher sorgte auch Professor Weißnix (brillant dargestellt von Paul Blanck aus Klasse 8). Als Eulenspiegel zu guter Letzt auch noch in einem Karren mit Steinen saß und behauptete, er sitze ja in seinem eigenen Land, mussten die Zuschauer über die Gerissenheit des Narren schmunzeln. Das Ganze wurde durch einen Tanz von den Mädchen aus Klasse 6 und 7 abgerundet. Einstudiert wurde das Stück von Peter Richter und Ruth Meier-Miethling, der Tanz von Jaqueline Ilg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Virtual Reality in Hohenloher Firmen - wie Science-Fiction

Die virtuelle Realität hält auch im Sondermaschinenbau Einzug. Siemens führt im Virtual-Reality-Center des Packaging Valley an das Thema „digitale Zwillinge“ heran. weiter lesen