Burgschauspiele Leofels starten Kartenvorverkauf

Zwei neue Stücke stehen auf dem Programm: Die Burgschauspiele Leofels starten ihren Kartenvorverkauf für die Freilichttheatersaison am 22. Februar.

|

Mit "Schwabenkinder" (Claudia Lang) und der Kindergeschichte "Oh, wie schön ist Panama" (Janosch) stehen zwei neue Stücke auf dem Programm. Präsentiert werden die Inszenierungen vom 17. Juni bis 9. Juli inmitten der frisch sanierten Burgmauern der Ruine Leofels.

Mit dem Kartenverkauf startet gleichzeitig das neu eingerichtete Ticketsystem auf der komplett überarbeiteten Website der Burgschauspiele Leofels. Beim Onlinekauf ist es nun möglich, sitzplatzbezogene Karten zu erwerben. Die gewohnten Vorverkaufsstellen stehen aber weiterhin zur Verfügung.

Info Karten gibt es auf der Website www.burgschauspiele.de oder bei Erika Schneider unter Telefon 07952/5655 und bei der Stadtverwaltung Ilshofen unter Telefon 07904/7020. Außerdem bei der VR-Bank Ilshofen, den Aral-Tankstellen in Kirchberg und Gerabronn und im Reiseparadies Crailsheim.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Situation an Bushaltestelle Westgartshausen „unbefriedigend“

An der Bushaltestelle Westgartshausen kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. weiter lesen