Balkanmusik, Tango, Klezmer und Swing

|

Die Gruppe "Vallesanta Corde" gastiert auf ihrer Deutschland-Tournee am Sonntag, 13. Mai, um 17 Uhr im Rittersaal des Kirchberger Schlosses. Das in einem Tal der toskanischen Appeninen beheimatete Quartett "Vallesanta Corde" kombiniert das Feuer der Balkanmusik mit dem Stolz und der Sehnsucht des Tango, die Spielfreude des Klezmer mit der Leichtigkeit des Swing, halsbrecherische Verfolgungsjagden von Gitarre und Geige werden im letzten Moment gezügelt und verschmelzen mit dem Fundament von Bass und Percussion.

Die vor Lebensfreude übersprudelnden Melodien und energiegeladenen Rhythmen weichen melancholischen Klangbildern, um überraschend auf ein neues auszubrechen. Seit einiger Zeit wird bei "Vallesanta Corde" auch gesungen. Balladen aus Afrika und Griechenland bringt das Quartett mit ihrer Gastsängerin Jutta Glaser und im vierstimmigen Chor auf die Bühne.Info Karten gibt es unter Telefon 07955 / 2780 (19 bis 21 Uhr).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oft ist es schlicht zu spät

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht helfen Angehörigen, Willensbekundungen von Menschen umzusetzen, wenn die dazu nicht mehr in der Lage sind. weiter lesen