Aussteller bauen ihre Stände auf

|

In der Arena geht es seit Tagen rund: Nachdem die Infrastruktur für die Hohenloher Arena-Messe (HAM) aufgebaut ist, rücken jetzt die Aussteller an. Allein heute werden 400 bis 500 Ausstellerfahrzeuge auf dem Gelände parken - die Mitarbeiter der 240 Aussteller werden die Stände aufbauen und bestücken, berichtet Messeorganisator Dieter Link. "Wir sind mit unseren Arbeiten durch - die Hallen stehen, die Teppichböden sind verlegt, der VIP-Bereich aufgebaut. Jetzt geht es bei den Ausstellern ab." Bis zur Eröffnung morgen soll alles stehen. "Es ist nichts kalkulierbar, aber ich bin zuversichtlich", so Link.Info Die siebte HAM geht von morgen bis Sonntag, 27. Januar. Sie ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Morgen Abend tritt die Band Münchener Freiheit auf, am Samstagabend Chris Norman. Es gibt noch Karten an der Abendkasse. Ein Buspendelverkehr fährt ab Ilshofen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Motiv für Messerattacke bleibt unklar

Das Heilbronner Landgericht verurteilt nach Attacke in Oberscheffach einen 20-jährigen Messerstecher zu dreieinhalb Jahren Jugendhaft. weiter lesen