Angebote für ältere Angler

Mit der neue Sparte Seniorenarbeit erweitert der Angelsportverein Honhardt sein Angebote. Die Idee dazu entstand während der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Gestaltung der Frankenhardter Gemeindeentwicklung vergangenen Spätsommer.

|

Der erste ehrenamtliche Seniorenwart, Azad Virk, wurde nun offiziell in sein Amt eingesetzt. "Wir haben genau den richtigen Mann für dieses Amt gefunden, denn beispielsweise ist es ab einem gewissen Alter nicht mehr so einfach für aktive Mitglieder, alleine wie früher angeln zu gehen", betonte Vorsitzender Markus Staiger.

"In vier Jahren bin ich auch bei euch", sagte Michael Klehr und freute sich als Vertreter des Vereinsausschusses ebenso wie das älteste Vereinsmitglied Karl Rüeck mit 80 Jahren bei der Amtsübergabe. Der Seniorenwart koordiniert gemeinsame Aktionen - von Hegemaßnahmen bis hin zum Fahrdienst.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feichtenbeiner meldet Insolvenz an

Die Landmetzgerei aus Hohenberg ist in finanzielle Schieflage geraten. Eine Filiale in Crailsheim wurde mit sofortiger Wirkung geschlossen. Nun läuft die Analyse. weiter lesen