Ab in die grüne Höhle des SWR

Für einen Tag haben die Schüler der 7. Klasse des Schulzentrums Blaufelden ihren EWG-Unterricht (Erdkunde, Gemeinschaftskunde, Wirtschaftskunde) nach Stuttgart ins Funkhaus des SWR verlegt.

|

Die Schüler der R7a arbeiten zurzeit an einem Schulprojekt "Fernsehen und Rundfunk machen Schule". Um beides genauer unter die Lupe zu nehmen, organisierte die Referendarin Viktoria Brenner einen Besuch in Stuttgart beim SWR. Lernen vor Ort, am außerschulischen Lernort, stellt gerade für die Motivation und Lernbereitschaft einen äußerst wichtigen Punkt im Rahmen des Projekts dar.

Auf dem Programm des interessanten Unterrichtstags in der Landeshauptstadt stand eine dreistündige Führung durch das neue Funkhaus des SWR an. Den Schülern wurde bei der Führung die Geschichte und das Wirken des SWR erklärt. Weiter ging die Führung durch die Rundfunksender SWR 1 sowie SWR 4. Außerordentliches Interesse weckte die Livesendung des SWR 4, der sie beiwohnen durften.

Weiter ging es vom Archiv zu den drei verschiedenen und neuen Studios. Besonders imponierend war das neue Nachrichtenstudio, die sogenannte "grüne Höhle": giftgrün gestrichen, mit über 150 Scheinwerfern und drei Roboterkameras ausgestattet. Auch das große graue Studio, in dem jeden Sonntag "Sport im Dritten" live aufgenommen wird, beeindruckte die Schüler. Zum Abschluss durften sie noch einen Abstecher ins Studio der Landesschau Baden-Württemberg machen, mit dem bekannten roten Sofa.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Zahl der DRK Einsätze steigt

Die Umbau der Blaufelder Rettungswache ist Dank der Gemeinde und der Feuerwehr abgeschlossen. weiter lesen