"Radlerwetter" lockt ins Grüne

"Radlerwetter" wars. Und so pilgerten am gestrigen Montag wieder Scharen von Radlern, aber auch Wanderer und Autofahrer auf den Kornberg.

|
Während sich die Erwachsenen stärkten, konnten sich die Kinder auf dem Kornberg schon wieder austoben. Foto: Petra Zott

Wie schon seit vielen Jahren an Pfingsten lockte gestern in dem hoch gelegenen Oberroter Ortsteil Kornberg das Hoffest der Familien Hägele und Hertlein. Zwischen 800 und 900 Besucher waren es schon am frühen Nachmittag, so dass etliche Besucher angesichts voller Parkplätze besorgt fragten, "obs noch ebbes zum Essa geiht?"

Die besorgten Besucherinnen und Besucher konnten beruhigt werden. Es gab noch etwas für den Hunger - und so ließen die Erwachsenen sich Spanferkel, Bratwurst und Maultaschen schmecken, während die Kids über den Hof stromerten. Heimlicher Star war dieses Jahr das Huhn "Berta" mit ihren niedlichen Küken.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bedeutsamer Wirtschaftsfaktor

Die regionalen Frauenwirtschaftstage beschäftigen sich in diesem Jahr mit der „Frau 4.0“ und  zeigen am 19. und 20. Oktober die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt. weiter lesen