540 Euro für die Klassenkasse

49 Schulen aus dem Land haben an dem Wettbewerb "Deutsche und Nachbarn im Osten" teilgenommen. Auch die Schüler der 9. Klasse der Realschule Mainhardt. Sie haben dabei einen Preis gewonnen.

|
Freuen sich über den Gewinn von 540 Euro: Realschüler der Klasse 9b der Helmut-Rau-Schule in Mainhardt. Foto: Michael Emter

Was hat der berühmte Kinderbuchautor Janosch mit Heinz Eckert zu tun? Auch auf den ersten Blick merkwürdig erscheinende Fragen mussten die Realschüler aus der neunten Klasse nach den Herbstferien bearbeiten. Die Mainhardter lagen mit ihren Antworten goldrichtig.

Der Schülerwettbewerb des Hauses der Heimat stand in diesem Schuljahr unter dem Motto "Gemeinsam in Europa - Baden-Württemberg und Polen". Die Neuntklässler nahmen wie jedes Jahr daran teil und konnten diesmal einen Geldpreis für eine Klassenveranstaltung einheimsen.

Der Wettbewerb führte die Schüler auf eine Entdeckungsreise durch Polen. Sie beschäftigten sich sowohl mit der wechselvollen Geschichte als auch mit den kulturellen Schätzen des Partnerlandes. Dabei stellten sie fest, dass es viele Gemeinsamkeiten gibt, die die dort lebenden Menschen mit den Menschen in Baden-Württemberg von heute verbinden.

In dem von den Schülern gewählten Teilbereich "Suchen und Finden" mussten für Baden-Württemberg und Polen geografische Daten und Fakten, Persönlichkeiten aus Politik und Kultur, historische Wegmarken sowie Wissen für eine fiktive Städtereise recherchiert werden.

Erschienen die Aufgaben im ersten Teil als relativ harmlos und wenig knifflig, so erwiesen sich die aufgegebenen Rätsel im polnischen Bereich als Knobeleien für Insider. So konnten die Neuner unter Einsatz allerlei Lexika und Suchmaschinen auch in Erfahrung bringen, dass der allseits bekannte und beliebte Schriftsteller und Illustrator Janosch 1931 im oberschlesischen Hindenburg, das heute Zabrze heißt, als Horst Eckert geboren wurde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Flucht vor Schiiten-Miliz: Ein sicheres und freies Leben

... aber hält es? Suha Alibrahim ist mit ihrer Familie aus dem im Irak geflohen. Sie arbeitet als Bundesfreiwillige in Hall. weiter lesen