25 Jahre bei Leonhard Weiss

|

Thomas Deeg aus Schwäbisch Hall feiert am heutigen Freitag sein 25-Jahr-Arbeitsjubiläum beim Satteldorfer Bauunternehmer Leonhard Weiss.

Der Jubilar begann seine Mitarbeit am 1. März 1988 bei der Firma Scheib in Sulzdorf. Mit der Übernahme des Bereiches Straßen- und Tiefbau der Firma am 1. Januar 2001 durch das Bauunternehmen Leonhard Weiss begann Deeg als Kalkulator in diesem Bereich. Zum 1. Oktober 2003 wurde er für den Bereich Generalunternehmer Netzbau tätig, dem er bis heute treu geblieben ist.

Verantwortlich ist der Jubilar vor allem für die Kalkulationen von Bahninfrastrukturprojekten, -übergängen und Lärmschutzwänden. Außerdem übernimmt er als Qualitätsbeauftragter die internen und externen Aufgaben für den Bereich Generalunternehmer Netzbau.

Die Mitarbeit von Thomas Deeg zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein aus, schreibt die Firma. Bei Leonhard Weiss ist man sich einig, dass er bei Vorgesetzten und Kollegen eine hohe Wertschätzung genießt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen