23 Spenden für Mainhardt

|

Die Gemeinde Mainhardt freut sich über einen steten Spendenfluss. Bürgermeister Damian Komor informierte der Rat darüber, dass seit April 23 Spenden im Gesamtwert von 13099 Euro eingegangen sind. Die größten Beträge überwiesen die Firma EVT Roland Weiß in Mainhardt in Höhe von 952 Euro für die Beschallung und Beleuchtung des Mainhardter Marktes, Werner Brosi gab 500 Euro für den Kindergarten, die Bauunternehmung Bernd Koppenhöfer überwies insgesamt 3426,78 Euro für den Dorfplatz in Bubenorbis, die Waldechte gab 1000 Euro für einen Ballfangzaun in Geißelhardt, Maler Müller spendete 1489,24 Euro für die Bemalung der Holzplastik am Lammsee. Die VR-Bank überwies 3000 Euro für die Bücherei.

Udo Kallina verwies darauf, dass das Museumscafé im Pahlmuseum 2200 Euro erwirtschaftet habe. Im Zuge der Sanierung des Museums wird das Geld für Kleinrechnungen verwendet, den Rest bekommt die Gemeinde.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo