Landkreis Schwäbisch Hall

17. Oktober 2017

Boden an der A 6 wird untersucht

Baugrunderkundung für den geplanten Ausbau zwischen Kupferzell und bayerischer Landesgrenze startet heute. mehr

Kriseninterventionsteam für Großschadenslage gerüstet

Viele Interessierte besuchen die Fachtagung des Kriseninterventionsteams im Landkreis. Im Europasaal Wolptershausen geht es um die Zusammenarbeit bei Unglücken. mehr

Ein Besuch dient der Gesundheit

Gesundheitsmesse: Die Vitawell im Hangar in Crailsheim wird erstmals zu Jahresbeginn veranstaltet. mehr

Lehrabschlussfeier: Eine wichtige Zäsur

Bei der Lehrabschlussfeier in Weckelweiler werden die Absolventen feierlich verabschiedet und die neuen Auszubildenden begrüßt. mehr

16. Oktober 2017

Oft ist es schlicht zu spät

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht helfen Angehörigen, Willensbekundungen von Menschen umzusetzen, wenn die dazu nicht mehr in der Lage sind. mehr

Wenn der Lappen lockt

Eine Studie zum Putzverhalten bringt es an den Tag: Männer putzen am liebsten fürs romantische Date.  Noch immer verbringen deutlich mehr Frauen als Männer Zeit beim Putzen. mehr

Viele Stürme überstanden

Seit 30 Jahren bildet die Forstbetriebsgemeinschaft Kirchberg/Crailsheim einen starken Verbund für Holzvermarktung und Hege des Forstes. mehr

„Das Gedenken an Otto Albrecht weitergeben“

Nach Blaufelden erhält auch Gerabronn ein Werk des bedeutenden Malers aus Amlishagen. mehr

Sportler und Sänger stehen vor den gleichen Problemen

Die LEADER-Aktionsgruppe der Jagstregion gibt Vereinen bei einem Forum in Matzenbach nützliche Hilfestellungen für die ehrenamtliche Arbeit. mehr

14. Oktober 2017

Heimat ist der Erfolgsfaktor

Sozialminister Manfred Lucha bricht eine Lanze für den Länd- lichen Raum und ist mehr als nur Ersatz für Winfried Kretschmann. mehr

Acht Schüler waren es am Anfang

Die Fröbelschule in Ellrichshausen wird 50 Jahre alt und feiert das am Sonntag mit einem großen Schulfest, zu dem jeder willkommen ist. Behinderte rücken in die Mitte der Gesellschaft. mehr

Das ganze Leben Landwirtin mit Leib und Seele

Elsa Krämer feiert heute im Kreis von Familie und Freunden ihren 90. Geburtstag mehr

Joghurt-Creme: Lecker ist nicht gleich schwer

Elsbeth Stapf aus Kirchberg-Dörrmenz und ihre Familie sind leidenschaftliche Fleisch-Esser. Doch ihre Joghurt-Creme kommt auch bei allen an. mehr

er

er mehr

13. Oktober 2017

Video: Muswiesen-Rundgang mit Harald Zigan

HT-Redakteur Harald Zigan stellt bei drei Touren die Geschichte und Geschichten des uralten Jahrmarktes vor. mehr

Ein bisschen Politik gemacht

Die Terre des hommes-Arbeitsgruppe Gaildorf hat drei Alterspräsidentinnen. Alle drei  sind über 80 und engagieren sich seit Jahrzehnten für Kinder. mehr

Jagstzeller Herbstmarkt bietet Vogelscheuchen-Versteigerung

Der Jagstzeller Herbstmarkt ist weiter gewachsen; 50 Aussteller haben sich für das kommende Wochenende wieder einiges einfallen lassen. mehr

Der Groove von vier Saxofonen

Für ihn sei es das „Instrument der Freiheit und des Individualismus“, bekannte am Mittwochabend Saxofonist Heinrich von Kalnein in der ehemaligen Kapelle in Schloss Tempelhof. mehr

Weißrusslandhilfe: Gemeinsam viel geschafft

Aktion: Verein Weißrusslandhilfe Crailsheim startet erneut großen Hilfstransport / Mit an Bord: 360 Lebensmittelpakete. mehr

Muswiese: Heimat ist der Erfolgsfaktor

Mittelstandskundgebung: Sozialminister Manfred Lucha bricht eine Lanze für den Ländlichen Raum und ist mehr als nur Ersatz für Winfried Kretschmann. mehr

Immer man selbst bleiben

Michael Smolik war gestern beim BDS zu Gast. Er stellte sich vielen Fragen. mehr

Letzter weißer Fleck gefüllt

Kreßberg ist sich mit ENBW ODR einig und bietet in wenigen Jahren ihren Bürgern die Möglichkeit einer Gasversorgung an. mehr

12. Oktober 2017

Diamanthochzeit: Man muss auch mal nachgeben können

Ehepaar Kurz aus Schrozberg feiert heute Diamanthochzeit. Sie hatten sich beim Turnen kennen und lieben gelernt. mehr

Dirndl-Oma Waltraud Winkhardt ganz privat

Spätestens seit der Dirndl-Wahl beim Fränkischen Volksfest ist sie bekannt: Waltraud Winkhardt aus Wallhausen. Die 79-Jährige ist gerne und viel unterwegs. mehr

Muswiesen-Rundgang: Fünf Freunde pflegen Kontakte

Neben den Marktständen ist die Landwirtschaftsausstellung das Aushängeschild der Muswiese. Täglich ziehen mehrere tausend Menschen von Stand zu Stand. mehr

11. Oktober 2017

Pflege: Betreuung in den eigenen vier Wänden

Viele Senioren wollen ihr eigenes Heim nicht verlassen, auch wenn sie im Alltag Hilfe brauchen. Eine Betreuerin aus dem EU-Ausland kann dafür eine Lösung sein.  mehr

Anwohner erzürnt über Verkehr durch den Ort

Öffnung der Durchgangsstraße in Wallhausen während der Muswiesentage sorgt für Widerstand und Brief ans RP. Das HT hat sich gestern vor Ort umgesehen. mehr

xy

xy mehr

Kein Kretschmann auf der Muswiese: Jetzt kommt Lucha

Ministerpräsident Kretschmann musste seinen Auftritt am Donnerstag auf der Muswiese absagen. Für ihn springt Sozialminister Manfred Lucha ein. mehr

Die letzte Rettung

Roswitha und Reinhard Olszynski versorgen auf der Muswiese seit 50 Jahren ihre Kundschaft mit Unterwäsche, die es sonst fast nirgendwo mehr gibt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo