Landkreis Schwäbisch Hall

28. März 2017

Wandern bleibt ein Bedürfnis

Die Wanderwarte im Burgberg-Tauber-Gau sind in Ilshofen zusammengekommen – und hatten Positives zu berichten. mehr

BDS unter neuer Führung

Letztmals gab Bernd Lutz als Vorsitzender des Bunds der Selbstständigen den Jahresbericht ab. mehr

Reden einer couragierten Frau

Gemeindefrühstück: Monika Bugala macht Katharina Luthers Denken erfahrbar. mehr

Deutsch-französische Weltreise

Der Musikverein Rot am See und „Musique Municipale de Weyersheim“ haben gemeinsam einen fulminanten Auftritt im Forum hingelegt. mehr

Windpark geht wohl kurz vom Netz

Bau von drei neuen Anlagen bei Dünsbach behindert Betrieb von acht laufenden Anlagen bei Kirchberg. mehr

27. März 2017

Beistand, Segen und eine Prise Humor

Sein 20jähriges Bestehen feierte der Hospizverein Blaufelden mit einer heiteren Jubiläumsveranstaltung im Kirchberger Kino Klappe. mehr

Ein Gefühl der Sicherheit

Der Polizeiposten Rot am See, der bislang mehr recht als schlecht - und vor allem sehr beengt - im Rathaus untergebracht war, hat nun neue Räume. mehr

Kreislandfrauen Crailsheim gehen „zbander“ in die Zukunft

In Satteldorf haben mehr als 350 Landfrauen das 70-jährige Bestehen ihres Kreisverbands Crailsheim gefeiert. mehr

25. März 2017

Wellnessgeräte mit Suchtpotential

Wie vergrault man Schwiegertöchter? Wer hat die Ratenzahlung erfunden? Warum machen alte Nähmaschinen glücklich? Die Antworten gibt es im Fichtenberger Nähmaschinenmuseum. mehr

Pastoors: Kein Krieg der Generationen

Die Mitglieder des Kreisseniorenrats haben sich im Europasaal in Wolpertshausen getroffen. mehr

Die Mohammadis sollen bleiben!

In Oberspeltach lebt eine integrierte Familie aus Afghanistan. Wenn es nach dem Staat geht, hat sie hier nichts mehr zu suchen. Jetzt regt sich Widerstand. mehr

Gescheitertes Projekt hat neuen Wind in den Segeln

Eine „Interessengemeinschaft“ arbeitet an einem Neustart für den Windpark in Wittenweiler. Die Baugenehmigung für fünf Anlagen liegt schon vor. mehr

24. März 2017

Manege frei in Laßbach für den Familienzirkus

Der „Circus Quaiser“ ist ein Familienzirkus aus Norddeutschland in der achten  Generation, der sich auch in Hohenlohe einen Namen gemacht hat. mehr

Viel zu lachen und zum Nachdenken

Mit dem Stück „Seeelenwanderung“ von Karl Wittlinger beeindruckt die  Württembergische Landesbühne Esslingen die Theatergemeinde in Gerabronn. mehr

Grüner Schmuck für ein Juwel

Landschaftsarchitekt Hauenstein stellt seine Pläne für die Außenanlagen des alten Rathauses in Gerabronn vor, das wieder zum Verwaltungssitz wird. mehr

Stadt setzt einen Bus für gestrandete Schüler ein

Der Gerabronner Gemeinderat löst ein ÖPNV-Problem für Gymnasiasten aus Wolpertshausen. mehr

Wichtiges zum Übergang in den Beruf

Ganz nah am richtigen Leben orientierte sich am Freitag die Berufsinfobörse der Schrozberger Schule. mehr

Breites Spektrum an Berufen

Mehr als 25 ortsansässige Unternehmen informieren die jungen Besucher bei der Ausbildungsmesse in Blaufelden über diverse Ausbildungsmöglichkeiten. mehr

23. März 2017

Nicht auf die lange Bank geschoben

In Blaufelden zieren zum Reformationsjubiläum 120 Sitzgelegenheiten den öffentlichen Raum. Die Aktion „DenkMAL2017“ begeistert viele Einwohner. mehr

Grundschule Frankenhardt erwartet eine Schülerschwemme

Seit Jahren ist die Grundschule Frankenhardt zweizügig. Doch nun kommt ein geburtenstarker Jahrgang mit 64 Schülern. Das erfordert kreative Lösungen. mehr

Schluss mit dem Rumpeln

Straßensanierung: Die Ortsdurchfahrt von Rot am See und Brettenfeld soll spätestens 2018 gerichtet werden. Die Randsteine sind dann Geschichte. mehr

22. März 2017

Große Farbintensität

Bei der Vernissage der Ausstellung „Farbwelten“ in Rot am See merkte Bürgermeister Siegfried Gröner mit Goethe an, dass Kunst nur das Licht der Natur sei. mehr

Ein Miteinander der Generationen

Ein fröhlicher Haufen sind die „Green Scouts“ aus Eckartshausen und so wird auch bei den Proben viel gelacht. mehr

Kindertheater: Witzige Wutwörter und zauberhafte Poesie

Das Publikum ist vom Zauberer Kotzmotz im Kultursaal im Schloss Schrozberg begeistert. mehr

Dem Entsetzen eine Stimme geben

Der Freundeskreis Asyl Kirchberg fordert in einem offenen Brief an die Landtagsabgeordneten, dass die Regierung die Abschiebungen nach Afghanistan aussetzt. mehr

21. März 2017

„Freundschaften auf Zeit“

Der Hospizverein in Blaufelden begleitete in den letzten 20 Jahren 556 sterbende Menschen und bewahrte sie damit vor einem einsamen Tod. mehr

Ein Jahr im Zeichen des Jubiläums

Der Hospizverein aus Blaufelden bietet 2017 vielfältige Veranstaltungen zu seinem 20-jährigen Bestehen an – vom Zirkus bis zu einer Filmwoche. mehr

Strafkammer jetzt offenbar auf der Zielgeraden

Justiz: Der Windpark-Prozess in Paderborn gegen Mike Rico Trentzsch geht seinem Ende entgegen. mehr

Tödlicher Hochzeitsmarsch

Naturschützer sind entsetzt: Bei Stimpfach hat es ein Krötenmassaker gegeben.In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind 117 Tiere überfahren worden. mehr

20. März 2017

Vom Bananen-Handy und anderem Büro-Wahnsinn

Kabarett: Hans Gerzlich philosophiert in Rot am See über Absurditäten bei der Arbeit und darüber hinaus. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo