Gaildorf

21. Juli 2017

Gaildorfer Jugendhaus „B 44“ geschlossen

Gaildorfs „B-44“ wird nicht mehr als Jugendhaus betreiben. Die Einrichtung musste „aus baurechtlicher Sicht“ geschlossen werden. mehr

Partnerstädte kommen sich näher

Murrhardt unterhält vielfache internationale Kontakte. Regelmäßig trifft man sich mit den Freunden und zieht Bilanz. Dabei werden auch neue Projekte gestartet. mehr

„Projekte scheitern nicht am Geld“

Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) informiert sich in Gschwend über Themen wie die Sanierung der Frickenhofer Straße oder der Neugestaltung des Marktplatzes. mehr

Die Legion sucht Verstärkung

Im Welzheimer Römerkastell können Interessierte Ende des Monats in ein Planspiel einsteigen. mehr

Ticket für die Fachhochschule gelöst

Mit dem erfolgreichen Abschluss des einjährigen Berufskollegs in Hall bieten sich den Absolventen jetzt völlig neue Berufs- und Bildungsperspektiven. mehr

Soll man das Altern bekämpfen?

Beim medizinisch-ethischen Gesprächskreis am Haller Diak war der Philosoph Mark Schweda zu Gast. mehr

Kein Pardon mehr: Stadt Gaildorf will Rasern ins Handwerk pfuschen

Gaildorf hat durch Schnellfahrer an Lebensqualität verloren. Die Konsequenz: Ab sofort wird mit Unterstützung einer Fachfirma überall kontrolliert. mehr

Schallendes Gelächter im Schlosshof

Die Sonnenlichtspiele Gaildorf und die RUNDSCHAU konnten sich am Dienstagabend erneut über rappelvolle Sitzreihen freuen. Eine französische Komödie machte die Wunschfilm-Nacht zu einem tollen Erlebnis. mehr

Spielparcours und Orgelmusik

Die evangelische Kirche Gaildorf lädt zum Sommerfest ein. Los geht es am Sonntag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst mehr

20. Juli 2017

Mit Pelletöfen in die Zukunft

Bundestagsabgeordneter Christian Lange (SDP) besucht den Forstlichen Stützpunkt Hohenohl. mehr

Der Orgelverführer greift in die Tasten

Cameron Carpenter wollte eigentlich auf dem Johannisplatz spielen, musste dann aber aus technischen Gründen ins Heilig Kreuz-Münster umziehen. mehr

Verschiedene Disziplinen kunstvoll verwoben

Der „Salon Maja & friends“ überzeugt auf dem Kieselberg mit einer abwechslungsreichen Mischung. mehr

Alles andere als Flickwerk

Patchworkarbeiten von Margret Körner sind seit Samstag in der „Hirschgaß‘ 5“ zu sehen. mehr

351 Stufen bis zur Plattform

Die Altersabteilung der Oberroter Feuerwehr hat im Nordschwarzwald Neues über Wasserversorgung, Bierbrauen und Glasblasen erfahren. mehr

In Murrhardt ist es angerichtet

Der 22. Murrhardter Sommerpalast kann beginnen. Der Start erfolgte am Mittwochvormittag mit der traditionellen Zelttaufe. mehr

Ein erster Schritt auf der Karriereleiter

Die Wirtschaftsschule Schwäbisch Hall verabschiedet ihre Prüflinge. Marlett Schütt aus Fichtenberg und Leonie Strobel aus Gaildorf erhalten den Bausparkassenpreis. mehr

Letzte Ehre für den großen Stadtvater

Mit einer würdevollen und bewegenden Trauerfeier haben sich die Gaildorfer von ihrem Ehrenbürger und früheren Bürgermeister Hans König verabschiedet. mehr

19. Juli 2017

Wie der Kampf gegen Rechts gelingt

Mehr als 100 Teilnehmer kommen zu einem Fachtag ins Integrationszentrum Gaisbach. mehr

Getanzte Freiräume

Das traditionelle Flamenco-Fest im Bilderhaus bildet den späten Abschluss des Gschwender Musikwinters und findet begeisterten Zuspruch. mehr

Klänge in Raum und Zeit

Wolfgang Rihm erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik. Der Komponist ist nicht anwesend, er sei schwer krank, berichtet der Gmünder Oberbürgermeister. mehr

Viel Diskussionsstoff und ein erstes Fazit

Private Bauvorhaben, Nachbesserungen im Badsee-Baugebiet und Informationen über Klimaschutzberatung waren die Schwerpunkte in der Gschwender Gemeinderatssitzung. mehr

Die Zeit des Brühzuberrennens scheint vorbei zu sein

Lediglich vier Teams sind am Sonntag beim Badseefest in Gschwend angetreten. mehr

Das erste Ziel ist erreicht

An der Gaildorfer Parkschule gab es einen Grund zu feiern. Wieder wurde ein Jahrgang fertig. mehr

Kinder entdecken die Vielfalt des Alltags

Im „Haus der kleinen Forscher“ in der Schäferstraße wird ein besonderes Fest gefeiert. mehr

Eine Person von Format wird gefeiert

Pater Tomy erntet bei seinem 25-jährigen Priesterjubiläum Lob und Anerkennung von allen Seiten. mehr

Kreise geben in Gaildorf und Gschwend Unterkünfte auf

Die Zahl der Flüchtlinge geht weiter zurück. Für die vorläufige Unterbringung wird nicht mehr so viel Wohnraum benötigt. mehr

Die Serenade geht in die zweite Runde

Der Gaildorfer Posaunenchor freut sich am Samstag wieder auf Gäste. Es gibt Klassiker und Modernes. mehr

Der Fraßdruck nimmt stetig zu

Neue Gesetze, der Signalkrebs und der Kormoran sind Themen, die die Fischhege Rot-Kocher nicht zur Ruhe kommen lassen. Ein Hegeplan soll die Arbeit erleichtern. mehr

18. Juli 2017

Gottesdienst und Wiesenfußball

Die evangelische Gemeinde in Frickenhofen feierte am Sonntag ihr traditionelles Pfarrgartenfest. mehr

Nach stürmischen Zeiten herrscht wieder Zuversicht

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Gaildorf herrscht Aufbruchstimmung. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo