Gaildorf

23. November 2017

„Wir harren der Dinge und stehen Gewehr bei Fuß!“

Wenn der Gaildorf Naturstromspeicher läuft und belastbare Ergebnisse liefert, soll auch wieder die Gründung einer Bürgergenossenschaft auf die Tagesordnung kommen. mehr

Noch vor dem ersten Frost soll gebaut werden

„Circartiv“ möchte am Rand des Zirkuszelt-Geländes auf dem Gschwender Rappenhof ein solides Sanitärgebäude errichten. Es soll bis Mai fertig sein. mehr

Schuldenfrei und gut gepolstert

Der Fichtenberger Gemeinderat segnet die Jahresrechnung für 2016 ab. Minderausgaben und Mehreinnahmen spülen einen Überschuss in die Allgemeine Rücklage. mehr

„Dauerparker absolute Ausnahme“

Der Stellplatz für Wohnmobile hinter der Sporthalle in Gaildorf wird rege genutzt. Jetzt gab’s etwas Ärger. mehr

Leckerlis und viel Geduld

Der Verein Katzenhilfe Gaildorf hat 14 kleine Samtpfoten an neue Besitzer vermittelt. Spenden machen den Einsatz möglich. mehr

Keine Pause: Auch am Samstag werden Bäume an der B19 gefällt

Bis Ende der kommenden Woche sollen die Baumfällarbeiten beendet sein. Zeit kostet das abschließende aufräumen. Die Bundesstraße muss dann ja „besenrein“ sein. Gneithing: „Im Wald können kleine Zweige liegen bleiben, auf der Straße müssen sie weg sein. mehr

Schöne Stunden in der Vereinsfamilie

Der TSV Gaildorf hat seine Ehrenmitglieder zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen. mehr

22. November 2017

Oberrot: Gemeinde und DRK ehren fleißige Blutspender

Zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung erhielten Bürgerinnen und Bürger eine Auszeichnung. mehr

Bauanträge in Oberroter Mitte: Das Hirschareal verändert sich

Die Oberroter Ratsmitglieder haben jetzt zwei Bauanträge für das brach liegende Gelände in der Ortsmitte auf dem Tisch. mehr

Premierenabend in der Schmiedelfelder Schlosskirche

Der Heimat- und Kulturverein zeigt die Doku zur 1200 Jahr-Feier. Die Premiere wird am Freitagabend gefeiert. mehr

Verspielte Objekte

Mutter Christel und Tochter Nicole Bader haben dasselbe Hobby: Kreatives Arbeiten mit Beton und Holz. Sie stellen im RUNDSCHAU-Fenster aus. mehr

Freude am Experiment

Richie Beirach und Gregor Hübner unterhalten und verblüffen beim Gschwender Musikwinter mit einem überbordenden Stilmix von Musik für Geige und Klavier. mehr

„Wiener Blut“ zum Kaffee

Das Hofgut Kieselberg feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einer Hommage an Österreich. mehr

Andrea Zube verabschiedet sich

In 800 Trainingseinheiten hat Andrea Zube bei „Fit for Life“ mehr als 12 000 Menschen bewegt. mehr

Mehr Therapiemöglichkeiten, mehr Trainingsgeräte

Baustart für das neue „Pavillon“ in Vellberg: In einem Jahr soll das schmucke Therapiezentrum neben dem TSV-Gelände auf 1200 Quadratmetern Raum für aktive Gesundheit bieten. mehr

21. November 2017

Marihuana-Kuchen und andere Gerüchte aus der Szene-Küche

In der Verhandlung gegen einen 34-jährigen Gaildorfer am Landgericht Heilbronn werden die letzten Zeugen vernommen. mehr

Rotsünder bleiben unbehelligt

An der Ampelkreuzung an der L 1066/Tälestraße in Fichtenberg wird regelmäßig das Rotsignal missachtet. mehr

Feuerwehr kämpft gegen Wassermangel

Für die Brandbekämpfung auf dem Lämmershof mussten zwei Kilometer Schlauchleitung verlegt werden. mehr

Entwicklung im Rottal sorgt für Handlungsbedarf

Der Fichtenberger Kindergarten stößt an seine Kapazitätsgrenzen. Und auch die Schule meldet bei den Anmeldezahlen einen „Knick nach oben“. mehr

„Ich verbitte mir jede Kritik“

Nach dem Aus für „Jamaika“ stellt sich Norbert Barthle (CDU) hinter Angela Merkel. Christian Lange (SPD) sieht die Kanzlerin gescheitert. mehr

Frauen aus zehn Nationen beim Brunch vereint

Genuss und Unterhaltung steht auf dem Programm der „Frauen aus aller Welt“. mehr

Im Chaos eine Prise Poesie entdecken

Die Württembergische Landesbühne machte in Gaildorf Station. Heidrun Warmuth und ihr Team beschäftigten sich in ihrem Stück für Kinder mit dem Thema Ordnung. mehr

Unternehmer sollen mehr zahlen

Die SPD-Fraktion möchte den Hebesatz für die Gewerbesteuer von 340 auf 360 Punkte erhöhen. mehr

20. November 2017

Verwundet an Leib und Seele

Eine Dokumentation, die es in sich hat: Walter Moll hat Berichte und Erinnerungen von Männern aus Sulzbach-Laufen gesammelt, die das Grauen des Zweiten Weltkriegs überlebt haben. - Mehr dazu in der Rundschau. mehr

Dorfrocker rocken Kulturhalle Oberrot

Party machen ist Stress für diejenigen, die für die Stimmung verantwortlich sind. Am Wochenende waren das in Oberrot die „Dorfrocker“. mehr

Gewaltiger Ansturm beim Fischessen

Der Kernersaal und das Foyer der Limpurghalle waren voll besetzt, die Wartezeiten entsprechend lang. mehr

Landfrauen Unterrot: Seit 50 Jahren

Mit einem unterhaltsamen Jubiläumsabend feierten die Unterroter Landfrauen das 50-jährige Bestehen ihres Vereins. mehr

Musik und Fotos vom Dach der Welt

Die Kulturschmiede nimmt das Publikum auf eine visuelle und musikalische Reise mit, die unter die Haut geht. mehr

Stadtgeschichte erlebbar gemacht

Das Carl-Schweizer-Museum in Murrhardt wird mit Leader-Fördermitteln erweitert, modernisiert und optimiert. Es entsteht ein pädagogischer Medienraum. mehr

Der Skilift am Kirgel steht, der Schnee kann kommen

Viele motivierte Helfer waren am Samstagmorgen am Kirgel zum Aufbau des Skilifts gefragt. Letzte Woche machte der Regen dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Bereits früh um halb zehn stand Dieter Schüler mit einer Motorsense am Kinderlift und kürzte das hohe Gras. Auch an den beiden anderen Liften dröhnten die Motoren. Bis zum Mittag haben die rund 20 Helfer den Großteil der 350 Meter Schleppseil gespannt, und bis zum Nachmittag war der Gaildorfer Hausberg für die Skisaison gerüstet. Die Skiabteilung des TSV Gaildorf plant vom 2. bis 7. Januar eine Skiausfahrt in die Dolomiten. Es sind noch wenige Plätze frei. Michael Glaser nimmt unter 0 79 71 / 36 52 Anmeldungen entgegen.⇥Foto: Cornelia Kaufhold mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo