Zum elften Mal "Erlesenes"

|

Ursula Gmähle, Buchhändlerin und Fachfrau für Literatur, lädt heute von 20 Uhr an zum elften Mal zur Veranstaltung "Erlesenes" in die Eugen-Grimminger-Schule ein. Dieses Mal ist das Ehepaar Patrizia und Andreas Petrou aus Altenmünster zu Gast. Sie haben Anfang des Jahres das Bilderbuch "Die Geburt des Horaffen" herausgegeben, in der die Legende der Entstehung des Horaffen erzählt wird. Andreas Petrou hat den Text geschrieben, seine Frau die Bilder dazu gemalt. Das Ehepaar bringt nicht sein eigenes Bilderbuch mit, sondern stellt andere Werke vor. Bevor die Petrous jedoch auf dem Podium bei Ursula Gmähle Platz nehmen, wird diese eine kleine Auswahl von Büchern präsentieren. Das Küchenteam um Waldemar Pazurek bietet den Gästen erlesene Gaumenfreuden an. Info Karten an der Abendkasse

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Historisches Kirchberg entgeht nur knapp dem Untergang

Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpft mitten in der eng bebauten Altstadt von Kirchberg ein Feuer. weiter lesen