Fahrgeschäfte stellen sich vor

Rasant, actiongeladen oder hoch hinaus: All das erwartet die Besucher auf dem Crailsheimer Festplatz. Neben Klassikern wie dem Riesenrad gibt es zahlreiche neue Attraktionen.

|
Vorherige Inhalte
  • Abheben im „Chaos Airport“. 1/3
    Abheben im „Chaos Airport“. Foto: 
  • Im „Action House“ wird jeder Besucher zum Moonwalker.  2/3
    Im „Action House“ wird jeder Besucher zum Moonwalker. Foto: 
  • Stuttgarter Wellenflug 3/3
    Stuttgarter Wellenflug Foto: 
Nächste Inhalte

Eine absolute Neuheit wartet auf die Besucher des Crailsheimer Volksfests: das 7-D-Kino der Familie Horz aus Großefehn. Bewegung, Regen, Wind, Schnee, Blitz, Nebel und Seifenblasen können in diesem Kino simuliert werden. Sieben Dimensionen voller Spaß und Abenteuer. Der Fahrgast kann selbst entscheiden, ob er lieber Achterbahn fährt oder auf Verfolgungsjagd geht. Eines haben alle Szenen gemein: Mit der 3-D-Brille ist man von Anfang an voll im Geschehen.

Ebenfalls neu und erstmals in Crailsheim ist das „Beach-Walking“ der Familie Dreyer aus Nürnberg. Das Geschäft auf dem Jahnhallenplatz bietet Spaß auf dem Wasser für jede Altersklasse. Einmal über das Wasser laufen, ohne dabei nass zu werden, das ist durch die Riesenbälle möglich. In der Fun-Schleife macht das Warten bei einem größeren Ansturm zusätzlich Spaß.

Ein ganzes Action-Center bietet das „Action House“ der Firma Schmelter/Dreßen aus Mönchengladbach. Auf einem horizontalen Laufband erreicht der Fahrgast den höchsten Punkt, hier wird er zum „Moonwalker“. Schräge Brücken, Rutschen, Rollbahnen, Scheiben und vieles mehr laden zum Austoben ein.

Ein Fahrgeschäft der besonderen Art, das „Black Out“, bringt die Firma Stötzer aus Höchstadt nach Crailsheim. Kraftvolle, aber dennoch familienfreundliche Fahrten in den freischwingenden Gondeln mit Bewegung um drei Achsen in einer Höhe von rund 22 Metern verspricht dieses Fahrgeschäft.

Fun, Action und Gaudi bietet auch der „Chaos Airport“ der Familie Haberkorn aus Erfurt. Einen Einblick in das bunte Treiben eines völlig chaotischen Flughafens erhalten die Besucher bereits von außen. Auf zwei Etagen bietet das Laufgeschäft Nebelraum, Glasboden, Notrutschen, Laufband, Wackeltreppe und das besondere Highlight, der zehn Meter hohe Kletterturm für Kinder.

Ein Hauch von Hollywood

Zum ersten Mal auf dem Crailsheimer Festplatz steht die moderne Schiffschaukel „Looping the Loop“ der Familie Anton aus ­Duisburg. Aus eigener Kraft können sich die großen und kleinen Fahrgäste in die Höhe schaukeln. Mit viel Schwung schaffen sie dann einen Looping. Zu finden ist das Geschäft auf dem Jahnhallenplatz.

Ein absolutes Muss für jeden Volksfestgänger ist eine Runde im „Klassiker“, dem Riesenrad. Auch in diesem Jahr konnte das Riesenrad der Firma Willenborg aus München für das Fränkische Volksfest gewonnen werden. Etwa 55 Meter geht es mit den Sechs-Personen-Gondeln in die Höhe, von wo aus man den ganzen Festplatz überblicken kann. Wie bereits 2016 zum Jubiläum wird der Volksfest-Eilooder wieder in der Mitte zu finden sein. Ein Spiegellabyrinth, das diesen Namen verdient hat, ist das „Walk of Fame“ der Familie Renz. Nebel-, Licht- und Lasereffekte sorgen für Spaß bei Jung und Alt. Auf gut 100 Quadratmetern können sich die Gäste verirren, verwirren und einfach nur verzetteln. Ein Hauch von Hollywood in Crailsheim.

Nicht wegzudenken vom Fränkischen Volksfest ist das Kettenkarussell von Distel aus Nürnberg. Der Barock-Wellenflieger beeindruckt durch seine von Künstlerhand wertvoll gestaltete Malerei, die ihn einzigartig macht. 48 Sitzplätze stehen zur Verfügung.

Scharfe Kurven in luftigen Höhen zeichnen die Fahrt mit der „Wilden Maus“ der Firma Kinzler aus Stuttgart aus. In 20 Metern Höhe das Gefühl zu haben, jetzt schießt die Gondel über die Gleise und dann in einer rasanten Steilfahrt gegen den Boden zu fahren – das ist die „Wilde Maus“.

Eines steht fest jedenfalls: Auch in diesem Jahr wird für jeden Volksfest-Besucher das richtige Fahrgeschäft dabei sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Crailsheimer Volksfest 2017

Das Volksfest, der unbestrittene Höhepunkt der Crailsheimer Festsaison, steht wieder vor der Tür. Im 176. Jahr gibt es auch wieder jede Menge Artikel, ein Video und viele Fotos, bitte sehr!

mehr zum Thema

Dirndlwahl

Wer soll Dirndl-Königin 2017 werden?

Zur Dirndlwahl
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vorbericht: Crailsheim Merlins in Hanau

Die Merlins wollen ihre Siegesserie in Hanau fortsetzen. weiter lesen