Umfrage: Was hältst du von Graffiti?

Viele der befragten Jugendlichen finden Graffiti gut, sehen darin eine Kunstform. Allerdings sollten keine Hauswände illegal beschmiert werden.

|
Vorherige Inhalte
  •   1/4
      Foto: 
  •   2/4
      Foto: 
  •   3/4
      Foto: 
  •   4/4
      Foto: 
Nächste Inhalte

Samantha Lauer (13)

Gründelhardt

Ich mag Graffitis, aber nur wenn es auch schöne Motive sind. Irgendein Geschmier an einer Hauswand finde ich allerdings nicht in Ordnung, und dann ist es auch gerechtfertigt, wenn man eine Strafe bekommt. Mittlerweile sind Graffitis eher out, weil man auch keine neuen Werke mehr sieht. Ich habe es selbst auch schon einmal auf Papier versucht.

Celine Metzger (16)

Billingsbach

Graffitis sind auch eine Art Kunst, weil man dafür auch talentiert sein muss. Auf einer Leinwand kann das richtig gut aussehen. Einen hingeschmierten Schriftzug ohne Bedeutung finde ich sinnlos. In größeren Städten sieht man das aber öfter an Hauswänden. Selber hab ich es noch nie versucht. Ich male lieber mit Acrylfarben Landschaftsbilder oder Stillleben.

Hanna Neubert (15)

Wiesenbach

Ein Kunstwerk sollte immer einen Sinn haben. Verschmutzungen an Hauswänden sind nicht in Ordnung und sollten auf jeden Fall bestraft werden. Einmal selbst ein Graffiti machen? Da habe ich kein Interesse. Ich zeichne und male viel lieber mit Acrylfarben - wie meine Freundin. Aber es gibt bestimmt eine Szene, in der Graffitis beliebt sind.

Kadriji Dibran (16)

Crailsheim

Ich finde Graffitis cool und habe auch schon viele hier in der Stadt gesehen. Manche in meinem Freundeskreis machen das und können es auch ziemlich gut. Ich finde es zum Beispiel super, dass es Wände gibt, an denen man legal sprayen darf. Ich habe ein Graffiti auch einmal selbst probiert, allerdings nur auf Papier. Es ist nicht schwer, aber man muss schon etwas Talent dafür haben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen