Umfrage: Auf was könntest du verzichten?

Die Befragten sind sich deutlich einig, dass sie nicht auf ihr Handy verzichten möchten.

|
Vorherige Inhalte
  •   1/4
      Foto: 
  •   2/4
      Foto: 
  •   3/4
      Foto: 
  •   4/4
      Foto: 
Nächste Inhalte

Liz-Marie Grießhaber (13)

Crailsheim

- Ich könnte auf keinen Fall auf mein Smartphone verzichten, weil ich es jeden Tag benutze und dadurch Kontakt zu meinen Freunden habe. Auf die Schule könnte ich hingegen gerne verzichten und dafür die Ferien länger genießen. Ich würde allerdings auch ein paar Wochen ohne Nutella auskommen - das wäre für viele bestimmt nicht so einfach.

Elaine Springer (12)

Crailsheim

- Ich habe noch nie gefastet. Aber es gibt sicherlich ein paar Dinge, auf die ich verzichten könnte. Dazu zählen zum Beispiel Süßigkeiten oder ins Kino gehen. Auf eine warme Dusche könnte ich allerdings nicht verzichten, weil es mir wichtig ist, immer gepflegt zu sein. Ohne mein Handy würde ich - wenn überhaupt - nur eine kurze Zeit auskommen.

Sina Jäschke (13)

Crailsheim

- Ich könnte eine ganze Weile auf Schokolade oder allgemein auf Süßigkeiten verzichten. Das habe ich sogar schon einmal gemacht. Der Fernseher ist mir auch nicht so wichtig, weil man alle Serien auch online anschauen kann und momentan sowieso viel Schrott gezeigt wird. Auf mein Handy mit all meinen Whatsapp-Kontakten möchte ich nicht verzichten.

Emily Nufer (12)

Crailsheim

- Ich denke, dass ich ruhig ein paar Wochen auf Süßigkeiten verzichten könnte. Ich bin sowieso nicht so ein großer Fan von süßen Lebensmitteln, weil ich unter anderem gegen Honig allergisch bin. Auf mein Fernsehgerät könnte ich auch verzichten, weil ich viel öfter Netflix oder Youtube nutze, um meine Lieblingsserien zu verfolgen. Mein Handy ist mir aber sehr wichtig.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen