Preis für Einsatz für Familien

|

Gerade erst ist der Voith-Standort Crailsheim mit dem Preis des Kommunalverbands Jugend und Soziales für vorbildliches "Betriebliches Eingliederungsmanagement" ausgezeichnet worden (das HT berichtete vorgestern). Jetzt erreichte die Redaktion die Meldung, dass die Voith-Zentrale in Heidenheim für sein überdurchschnittliches Engagement für familienbewusste Unternehmensstrukturen das Prädikat "Familienbewusstes Unternehmen" mit Auszeichnung erhalten hat. Das baden-württembergische Unternehmensnetzwerk "FamilyNet" würdigte damit den Einsatz des Unternehmens im Hinblick auf seine Konzepte und Initiativen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. "Das Thema hat für die Voith-Konzerngeschäftsführung hohe Priorität. Voith setzt sich seit Jahren für die richtige Balance von Beruf und Familie ein und hat zahlreiche Angebote kontinuierlich weiterentwickelt", heißt es dazu in der Begutachtung von Family-Net. Voith-Personalchefin Ilonka Nussbaumer nahm dieser Tage in Stuttgart die Auszeichnung entgegen. Voith beschäftigt weltweit mehr als 43 000 Mitarbeiter und setzt jährlich etwa 5,7 Milliarden Euro um.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Grimmer im HT-Interview: „Viel Zeit zum Freuen bleibt nicht“

Der neue Crailsheimer Oberbürgermeister Dr. Christoph Grimmer spricht über Ehrgeiz, die geplante Verschlankung des Gemeinderats und seine Vision für eine nachhaltige Innenstadt-Belebung. weiter lesen