Polka-Nachhilfe morgen im Zelt

|

DBJT, die Jugendorganisation der Banater Schwaben, veranstaltet am morgigen Samstag ein großes Sportturnier in Ingersheim. In dessen Rahmen gibt es nicht nur viele Angebote für Sportler, sondern auch für Besucher - etwa am Abend eine Party im Festzelt mit den "Primtalern".

Zuvor sind Tänzer angesprochen. Die Banater Schwaben wollen ja am 29. Juni in Crailsheim einen Weltrekord im Polkatanzen aufstellen. 320 Paare haben sich bereits angemeldet. Viele der Tänzerinnen und Tänzer wollen ihre Kenntnisse vor dem großen Auftritt auffrischen und dazu besteht morgen Nachmittag Gelegenheit. Im Festzelt wird von 14 bis 16 Uhr ein kostenloser Polka-Grundkurs angeboten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Keiner soll zurückbleiben

Die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und das Landratsamt im Kreis Ansbach bilden eine Jugendberufsagentur – zur besseren Förderung benachteiligter Jugendlicher. weiter lesen