PERSONALIEN vom 29. November 2014

|

Sigloch ehrt 14 Jubilare

Blaufelden/Künzelsau - 14 Jubilare sind jetzt für ihren Einsatz für die Sigloch Distribution geehrt worden. Zu einem festlichen Abend waren sie in die Siglochsche Vinothek nach Künzelsau eingeladen. Dort wurden sie von Gesellschafter und Geschäftsführer Helmut Sigloch und Christoph Schaupp gewürdigt. Glückwünsche und die Ehrenurkunde der IHK Heilbronn-Franken bekamen Erdal Begen, Manfred Mosandl, Herlinde Horch, Doris Erdmann, Katharina Fertich, Elena Hieb, Sybille Caro und Karin Stauch für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit, Manuela Lux, Jürgen Schulz und Frieder Frank für 25 Jahre, Manfred Theuer und Wolfgang Böger für 30 Jahre im Betrieb und Friedrich Brand für 35 Jahre bei Sigloch.

Acht Jubilare bei der Post

Crailsheim - Auf 230 Jahre bei der Deutschen Post kommen die acht Jubilare, die kürzlich in Crailsheim geehrt worden sind. Auf jeweils 25-jährigen Dienst im Kunden-Center kommen Annettte Böttcher, Harry Abendschein, Carmen Bätz, Matthias Bach, Annette Schorr und Tobias Schmitt. Seit 40 Jahren Postler sind Karlheinz Mack und Rüdiger Ettensberger.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Historisches Kirchberg entgeht nur knapp dem Untergang

Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpft mitten in der eng bebauten Altstadt von Kirchberg ein Feuer. weiter lesen