Notizen vom 28. November 2014 aus Crailsheim und Umgebung

|

"Fahrradklima" ermitteln

Crailsheim - Der vom Bundesministerium für Verkehr geförderte Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs läuft noch bis Ende November. Mit 27 Punkten kann jeder Sicherheit, Stellenwert, Komfort und Infrastruktur des Radfahrens in seiner Gemeinde bewerten. Allerdings müssen 50 Personen am Test teilnehmen, damit die Gemeinde gewertet wird. Für Crailsheim fehlen wenige Stimmen. Alle Radfahrer können über die Teilnahme an dieser Bewertung der Verwaltung eine Rückmeldung über die Fahrradkultur in Crailsheim im Vergleich zu anderen Städten geben. Die Internetadresse www. fahrradklima-test.de anklicken, Postleitzahl Crailsheim (74564) eingeben, Crailsheim Stadt anklicken, und los geht's. Dauer: rund fünf Minuten. Rentenexperten beraten

Crailsheim - Zu einem Rentensprechtag lädt die Deutsche Rentenversicherung am Dienstag, 2. Dezember, in die Geschäftsstelle der SBK (ehemals Neue BKK) in Crailsheim von 9 bis 11 und von 13 bis 16 Uhr ein. Eine Terminvereinbarung ist möglich unter Telefon 07 91 / 9 71 30-3 53.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Fachkräfte aufs Land holen

Das neu gegründete Städtebündnis „Hohenlohe Plus“ will sich gemeinsam für eine Stärkung der Wirtschaftsregion einsetzen. weiter lesen