Landrat Bauer besucht die Notfallaufnahme

|
Vorweihnachtliche Bescherung in der Notfallaufnahme (von links): Werner Schmidt, Thomas Grumann (Klinischer Direktor), Ulrike Bolte (Pflegedienstleiterin), die Gesundheits- und Krankenpflegerinnen Anja Fetzer und Sandra Rollbühler, Alwin Bauser (Leiter der Ambulanz) und Landrat Bauer. Foto: Landratsamt

Landrat Gerhard Bauer hat kürzlich der Notfallaufnahme im Klinikum Crailsheim einen Weihnachtsbesuch abgestattet und damit eine Tradition fortgesetzt. Mit Werner Schmidt, dem Kreiskämmerer und Geschäftsführer des Klinikums, überbrachte Bauer den Bediensteten der interdisziplinären Notfallaufnahme einen gut gefüllten Geschenkkorb - "stellvertretend für alle, die an Weihnachten Dienst tun", sagte der Landrat. "Die Mitarbeiter in den Krankenhäusern, beim DRK und in vielen weiteren Einrichtungen, wie beispielsweise der Polizei oder auch in den Alten- und Behinderteneinrichtungen, sie alle arbeiten an Weihnachten und um die Silvesterzeit für die Sicherheit, Gesundheit und das Wohlergehen unserer Bevölkerung. Wenn wir im Kreise unserer Familie oder Freunde feiern und die Gemütlichkeit genießen, sind diese Menschen für uns und andere im Dienst. Stellvertretend bedanke ich mich mit meinem Besuch in der interdisziplinären Notfallaufnahme herzlich für deren Einsatz", begründet der Landrat sein alljährliches Engagement. Auch in der Notfallaufnahme im Klinikum Crailsheim wird an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag gearbeitet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Lebenshilfe Crailsheim feiert Fünfzigstes

Die Lebenshilfe Crailsheim feiert den 50 Geburtstag.  Menschen mit Behinderung sind mitten drin in den Vorbereitungen. weiter lesen