Kultur in Kürze vom 24. Dezember 2013

|

"Geld wie Heu" in zwei Akten

Jagstzell - Die Kolpingsfamilie Jagstzell zeigt drei Theatervorführungen. Gespielt wird die schwäbische Komödie "Geld wie Heu", in Anlehnung an "Funny Money" von Ray Cooney. Termine sind Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Dezember, jeweils 19.30 Uhr in der Festhalle Jagstzell. Saalöffnung ist eine Stunde früher. Karten bei Nikolaus Kurz, Telefon: (07967)6865; E-Mail: kurz.nikolaus@gmail.com.

Heinrich del Core sagt ab

Schwäbisch Hall - Der Kabarettist Heinrich del Core hat seinen Auftritt für Donnerstag, 9. Januar, im Haller Neubau-Saal abgesagt. Das teilt der Veranstalter mit. Einen Ersatztermin werde es nicht geben. Bereits gekaufte Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Zwei Krippen zu sehen

Schwäbisch Gmünd - "Zur Krippe her kommet" heißt es im Museum im Prediger. Bis 6. Januar sind dort zwei Künstlerkrippen ausgestellt: von Anna Fehrle (1960 gefertigt) und von Dore Dietz (zwischen 1970 und 1980). Der Eintritt ist frei.

Kultura macht Pause

Öhringen - Die Kultura ist bis 6. Januar geschlossen. Veranstaltungen in dieser Zeit finden wie geplant statt. Karten bei Reservix-Vorverkaufsstellen.

Aus Barock und Romantik

Crailsheim - Die Evangelische Kirchengemeinde lädt zum Neujahrstag zum traditionellen Orgelkonzert in die Johanneskirche ein. Motto: Europäische Weihnacht. Musik aus Barock und Romantik stehen auf dem Programm. Die Werke stammen aus Deutschland, Schweden, Frankreich und England. Bezirkskantor Christoph Broer spielt ab 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiter der Crailsheimer Schulen: Vom Glück, gute Lehrer zu haben

„Für mich als Schüler war Schule eher Last als Lust“, sagt Ulrich Kern. Doch jetzt ist er Lehrer und hat seine Berufswahl nie bereut. weiter lesen