Kammerchor singt "Schöpfung"

Der Hohenloher Kammerchor, der sonst meist in Hall, Gaildorf und Kirchberg auftritt, ist am Sonntag, 20. Oktober, zu Gast in der Johanneskirche in Crailsheim. Er singt "Die Schöpfung" von Joseph Haydn.

|
Der Hohenloher Kammerchor unter der Leitung von Johanna Irmscher. Am Sonntag singt er in Crailsheim "Die Schöpfung" von Haydn. Archivfoto: Ufuk Arslan

Seit fast 40 Jahren gibt es den Hohenloher Kammerchor. Die Sänger sind vorwiegend Laien mit großer Chorerfahrung. Sie kommen aus ganz Hohenlohe. Gegründet wurde der Chor im Jahr 1974 durch Roland Klein. Seit 1995 steht er unter der Leitung von Johanna Irmscher, Professorin für Chorleitung an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen. Das Repertoire des Chores umfasst überwiegend A-cappella-Literatur. Glanzlichter sind jedoch die Aufführungen großer Werke - so wie jetzt das Oratorium "Die Schöpfung".

Es spielt das Barockorchester La Banda aus Augsburg, die Solisten sind Angelika Lenter (Sopran), Andreas Weller (Tenor) und Thomas Scharr (Bass). Beginn ist um 18 Uhr. Karten gibt es in Crailsheim bei der Buchhandlung Baier, Telefon (07951) 9403-12, und in Schwäbisch Hall im HT-Shop, Telefon (0791) 404-121.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen