Erotischer Lifestyle in Crailsheim

Mit Leder kennt sich Rolf Hohenstein aus. Mit der Muttermilch des Lederbekleidungsherstellers Karl Hohenstein ist er quasi aufgewachsen. Mit der BvS GmbH hat er ein erotisches Lifestyle-Label gegründet.

|
Erotische Lifestyleprodukte designt, produziert und vertreibt die BvS GmbH in Crailsheim. Foto: Benno von Stein

Das Benno von Stein-Firmenschild an der Gaildorfer Straße 29 löst einerseits Neugierde aus. Welche Produkte verbergen sich dahinter? Doch der Zugang zum intimen und in warmen Farben ausgestatteten "Flagshipstore", also dem Aushänge-Geschäft der gerade gut zwei Jahre alten Gesellschaft, deutet auf den ersten Blick nicht sofort auf Exklusivität, Qualität und Ausdruckskraft der angebotenen Ware hin. Das ist gewollt. Insider jedoch schätzen genau diese Anonymität und Ausstrahlung der Location.

"Das ist unser Geheimnis", lächelt Rolf Hohenstein. Benno von Stein: eine Namensschöpfung, die nah genug dran ist an "Hohenstein" und gleichzeitig Assoziationen an luxuriöse Produkte weckt. Inspiriert von der jahrzehntelangen Erfahrung der Karl Hohenstein GmbH, kooperieren Rolf und Jutta Hohenstein mit dem mehrfach preisgekrönten ModeDesigner Christoph Pohl und seiner Frau Claudia. Die beiden entwerfen die meist sehr aufwendigen Modelle und fertigen die Schnittmuster. In Crailsheim werden diese Ideen in die Tat umgesetzt - und wie! "Unsere Produkte muss man begreifen", erklärt Jutta Hohenstein. Im wahrsten Wortsinn. Dann nämlich erschließt sich die ganze Wertigkeit des Materials Leder, das einen bewussten Kontrast setzen soll zu den Produkten, die sonst im weiten Feld erotischer oder gar Sex-Bekleidung anzutreffen sind. "Wir wissen natürlich um die Ambivalenz unserer Produkte", sagt Rolf Hohenstein. "Allerhöchste Ansprüche an Qualität, Passform, Raffinesse und Tragekomfort setzen wir dagegen." Die Liebe zu Leder bezeichnet Hohenstein als "Lebensgefühl, das eine uneingeschränkte Hingabe verdient".

So sehen es offenbar auch die Kunden. "Träume umgesetzt in fantastische Realität" und "Gefühle in Leder", so beschreibt Designer Pohl seine Kreationen, die "Begehren und stilles Verlangen" wecken sollen.

"BvS" verzichtet bewusst auf Massenanfertigung, denn "unsere Produkte sind nicht für die Masse gemacht", so Jutta Hohenstein selbstbewusst. Gefertigt wird überwiegend in Crailsheim, aber auch im europäischen Ausland. In mehreren deutschen Großstädten wird die Benno-von-Stein-Kollektion in renommierten Boutiquen vertrieben. Und die Mitbewerber? "In der Qualitätsklasse und im Umfang in Europa nicht", antwortet der Inhaber.

Der Erfolg gibt den "Machern" recht. Bei der "ero-Fame", einer Messe für Fachbesucher im erotischen Bereich in Hannover, auf der sich das Unternehmen erstmals präsentiert hat, heimste das Label kürzlich riesiges Lob und Anerkennung ein. Die Besprechungen waren euphorisch. Keine Frage: Nachdem der Buch-Bestseller "Shades of Grey" den Weg geebnet hat, ist auch der Weg für Benno von Stein frei in eine Erfolg versprechende Zukunft.

Das ist "Benno von Stein"

Vor mittlerweile zwölf Jahren vom Designer Christoph Pohl aus der Taufe gehoben, ist das Label Benno von Stein inzwischen zu einem Geheimtipp geworden, an dessen Wachstum Rolf und Jutta Hohenstein gemeinsam mit dem Designerpaar Christoph und Claudia Pohl arbeiten. Erhältlich ist die Kollektion online sowie im Flagshipstore, Gaildorfer Straße 29.

Info www.bennovonstein.com

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Trauer als eine nötige Wende

Gedanken zum Volkstrauertag macht sich diesmal Uwe Langsam, Pfarrer an der Johanneskirche in Crailsheim. weiter lesen