Crailsheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
22°C/7°C

Jetzt heißt es erstmal abwarten.

Video: Taucher suchen in der Jagst bei Ingersheim nach Hinweisen

Tatort Ingersheim: Die Polizei hat am Donnerstag bei einem Taucheinsatz in der Jagst nach fehlenden Wertgegenständen gesucht, nachdem am Dienstag ein gestohlener Toyota aus dem Fluss geborgen wurde. Mit Video. mehr

Mannn greift 21-Jährigen mit Gabel an

Ein 48 Jahre alter Mann, der stark unter Alkoholeinwirkung stand, hat am Mittwochabend, gegen 19.40 Uhr, in der Rudolf-Diesel-Straße in Blaufelden, einen 21 Jahre alten Mitbewohner mit einer Gabel angegriffen. mehr

Danke für den unermüdlichen Einsatz: Herbert Holl (rechts) und Volker Hasel überraschten die Mitarbeiter der Kfz-Zulassungsstelle mit Präsenten.

Ohne breite Basis bei Bürgern wäre neues Kennzeichen nicht möglich gewesen

Drei Stunden Wartezeit - für einen wirklichen CR-Anhänger kein Problem. Noch immer ist der Ansturm auf die Crailsheimer Kfz-Zulassungsstelle ungebrochen hoch. Die Mitarbeiter sind mehr als gefordert. mehr

Insolvenz von Velisco eröffnet - Nur drei Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt

Das Insolvenzverfahren über die Velisco GmbH & Co. KG wird am Freitag eröffnet. Für einen Großteil der 23 Mitarbeiter am Brettenfelder Standort bedeutet das, dass sie zum Montag, 28. April, entlassen werden. mehr

In Tansania einen kostbaren Schatz gehoben: Oberbürgermeister Rudolf Michl zeichnete Barbara Kniest mit dem Bundesverdienstkreuz aus. Foto: Harald Zigan

Barbara Kniest und ihre Arbeit in Tansania mit Bundesverdienstkreuz gewürdigt

Wasser ist in Afrika so kostbar wie Gold. Barbara Kniest hat dafür gesorgt, dass dieser Schatz bei über 400 Projekten in Tansania gehoben wurde. Dafür erhielt die Pfarrerin i. R. jetzt das Bundesverdienstkreuz. mehr

24-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 24-Jähriger ist am Mittwochmorgen in Sachsen bei Ansbach von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Der junge Mann wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt. mehr

TSV-Leichtathleten bereiten sich in Südtirol auf die neue Saison vor

22 Athleten und Trainer des TSV Crailsheim machten sich auf ins sonnige Lana (Südtirol), um hart zu trainieren, aber auch die freie Zeit zusammen zu genießen. mehr

Thomas Weinmann folgt auf Michael Steinle als Vorsitzender des TSV Gerabronn

Ein starker Verein, sportlich und finanziell bestens gewappnet für die Zukunft: Das ist der TSV Gerabronn. Auf der Hauptversammlung waren die Neuwahlen im Vorstand der wichtigste Tagesordnungspunkt. mehr

Landesligateam aus Crailsheim startet in Kuchen in die Saison

In Kuchen starten die Crailsheim Titans am Sonntag, 15 Uhr, in die Saison. Nach der ungeschlagenen Bezirksliga-Meisterschaft treffen sie in ihrer ersten Landesliga-Partie des Jahres jetzt auf alte Bekannte. mehr

Trotz der guten Stimmung werden in den Handwerksfirmen der Region weniger neue Mitarbeiter eingestellt. Archivfoto

Handwerk im Höhenflug - Der Start ins Jahr ist gelungen

Der milde Winter hat die sonst bremsenden Saisoneinflüsse in Grenzen gehalten. Die heimischen Unternehmen erwarten für 2014 einen positiven Geschäftsverlauf und zeigen sich mit dem Auftakt zufrieden. mehr

25 Jahre bei den bayerischen Spielbanken tätig (von links): Martin Engert, technischer Leiter Albrecht Reinhart und Christian Renninger. Privatfoto

Jubiläum in der Spielbank und bei Kärcher

In der Spielbank Feuchtwangen gab es nun ein Dinstjubiläum. Ebenso bei Kärcher in Obersontheim und in Rot am See sitzt die umsatzstärkste Einheit der Generali-Versicherung. mehr

Die Schüler mit Karl Schubert auf der restaurierten Parkbank. Foto: Traugott Hascher

Realschüler restaurieren Sitzbank für sozialen Zweck

In etwa zwölf Stunden haben vier Schüler der Realschule zur Flügelau eine ausrangierte Parkbank restauriert und Karl Schubert als Geschenk übergeben. Der Senior freute sich sehr über das "starke Stückle". mehr

Das Leben Albert Sammts, Ehrenbürger Niederstettens, ist eng mit der Entwicklung der Zeppeline verbunden gewesen.

Niederstettens Ehrenbürger Albert Sammt: Zeppelin-Kapitän war einzigartig

Heute vor 125 Jahren, am 24. April 1889, wurde Albert Sammt in Niederstetten geboren, wo seine Eltern eine Seilerei und ein Kolonialwarengeschäft betrieben. mehr

Die beschützende Werkstätte und Groninger arbeiten seit Jahrzehnten bestens zusammen.

Arbeit vor Ort live bestaunen

Die beschützende Werkstätte Crailsheim hat den Crailsheimer Spezialmaschinenbauer Groninger, seit Jahrzehnten ein bewährter Kooperationspartner, besucht. Die geistig behinderten Mitarbeiter drehen, fräsen und kümmern sich um die Grünanlagen. mehr

Ursula Staab Foto: Bruno Münch

Onolzheimer Kirchengemeinderätin: 30 Jahre voller Freude im Amt

30 Jahre lang war Ursula Staab in der evangelischen Kirchengemeinde Onolzheim Kirchengemeinderätin. Kürzlich wurde sie im Gottesdienst verabschiedet. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tauchern suchen in der Jagst nach Hinweisen

Am Donnerstag haben mehrere Polizisten und Taucher in der Jagst bei Ingersheim nach Hinweisen ...  Galerie öffnen

Crailsheim: Auto geht in der Jagst baden

Ein Autofahrer ist am Dienstagmittag mit seinem Toyota in die Jagst bei Ingersheim gefahren.  Galerie öffnen

Musikbox- und Automatenbörse im Hangar

Elvis lebt. Bei seinen Liedern werden Erinnerungen wach und schlagen die Herzen höher – so wie ...  Galerie öffnen

Schleppjagd durch Langenburg

Der badische Schleppjagdverein war am Samstag mit 15 Laufhunden in und um Langenburg unterwegs.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt

Firma kann sich weiter ausdehnen

Der Gemeinderat hat einer Erweiterung des Bebauungsplans Häcker III gegenüber der Schreinerei Maaß zugestimmt. mehr

Die Angler aus Honhardt wählten den alten zum neuen Vorsitzenden. Privatfoto

Intensives Jahr für Angler

Die Mitgliederhauptversammlung des Angelsportvereins Honhardt war gut besucht und mit zahlreichen Berichten, Ehrungen, den Neuwahlen des Vorstands und Ausschussarbeit sehr interessant. mehr

Monika Bulling rückt in den Vorstand nach

Der Liederkranz Geislingen lud zur Mitgliederversammlung ins Gasthaus Adler. Herbert Gahm erhielt für 30 Jahre Mitgliedschaft eine Auszeichnung, Gisela Lay bekam für 40 Jahre aktives Singen die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Beim Vorstand gab es eine Veränderung. mehr

Aus der Luft fotografiert.

Oktokopter schwebt am Himmel

Seinen Oktokopter, ein Fluggerät, mit dem man tolle Luftbildaufnahmen machen kann, hat HT-Leser Tim Erdmann gestartet und dann von oben dieses herrliche Foto gemacht. mehr

Vorsitzender Reiner Keitel (rechts) gratuliert den Geehrten (von links) Karl-Heinz Dänzer, Günter Maier, Max Eggerstorfer und Siegfried Probst. Privatfoto

Vorstandschaft bleibt zusammen

Einen Ausblick auf die bevorstehenden Aktivitäten für das kommende Vereinsjahr und die Ehrungen von Mitgliedern standen bei der Hauptversammlung des Gesangvereins Brettheim im Mittelpunkt. mehr

Flohmarkt für Leseratten

Beim Bücher-Flohmarkt morgen von 9 bis 18 Uhr vor der Stadtbücherei Crailsheim kommen Leseratten garantiert wieder auf ihre Kosten. mehr

Mona Gehring (28) arbeitet nebenberuflich als Tänzerin und würde gerne mit ihrer Show beim Haller Frühling auftreten. Die junge Frau mit Haller Wurzeln lebt in Thailand. Derzeit besucht sie aber ihre Familie in der Heimat.

Fernweh selbst im Heimaturlaub: Feuertänzerin Mona Gehring

Mona Gehring war und ist in vielen Städten und Ländern unterwegs. Aktuell lebt sie in Thailand und arbeitet nebenberuflich als Feuertänzerin. Doch ihre Wurzeln liegen in Hall. mehr

Auf der Messe fast überrannt

Das PC-Programm Schulnetzverwalter läuft an 450 deutschen Schulen auf den Rechnern von 27000 Nutzern. Entwickelt wurde die Software von der Haller INL AG. Deren Vorstand ist Bernd Schaaf. mehr

Würth kooperiert mit Strabag

Würth und einer seiner größten Kunden der Baubranche rücken näher zusammen. Es wurde eine Kooperation auf internationaler Ebene beschlossen. mehr

Die Vorstände Martin Boschet (links) und Manfred Olbrich (rechts) blicken in den Geschäftsbericht für das Jahr 2013.

Milch für Mauretanien: Hohenloher Molkerei legt Bilanz eines Rekordjahres vor

Erfreut blicken Milchbauern der Region auf 2013 zurück. Die Hohenloher Molkerei zahlte überdurchschnittlich viel für den Liter Milch. Doch vieles deutet darauf hin, dass sich das Niveau nicht halten lässt. mehr

Dieses Archivfoto zeigt den Steinbruch Wilhelmsglück. Dort soll die Erde von Stuttgart 21 deponiert werden und so dazu beitragen, dass der Steinbruch gefüllt wird. Foto: Ufuk Arslan

Gemeinde Michelbach zieht Klage wegen Stuttgart-21-Aushub nicht zurück

Noch eine Chance hat Michelbach, die Auffüllung des Steinbruchs Wilhelmsglück zu stoppen: wenn die Staub- und Lärmbelastung so hoch wäre, dass bei Hirschfelden kein Wohngebiet geplant werden könnte. mehr

Gerhard Bauer mag Fußball. Beim Haller Bundesliga-Cup 2006 zeichnete er Benedikt Höwedes (links) aus. Der Schalker ist inzwischen Nationalspieler.

Freude bei Landrat Bauer

Der bekennende FC Heidenheim-Fan hat allen Grund zur Freude. mehr

Günther Kubin, der die "Schnuppertour" führen wird, vor einer der Hinweistafeln. Foto: Stadtverwaltung Gaildorf

Gaildorf entdecken

Während einer öffentlichen "Schnupperführung" am Freitag, 9. Mai, können Interessierte Natur und Stadtgeschichte Gaildorfs erleben. Die Teilnahme an dieser Führung, die um 18.30 Uhr beginnt, ist kostenfrei. mehr

Ein Weißstorch, den unser Redakteur Richard Färber bei Münster fotografiert hat.

Endspurt auf dem Weg von Afrika

Ein Weißstorch hat am Mittwoch bei Münster eine Pause eingelegt. mehr

Dem Stifterdenkmal für Johann und Eleonora von Limpurg in der Schmiedelfelder Schlosskirche hat das Nachrichtenblatt mehrere Seiten gewidmet.

Landesdenkmalamt stellt Nachrichtenblatt online - Auch Aufsätze aus der Region

Aufwändige Recherche zu interessanten Themen aus dem Bereich Denkmalschutz gehören (fast) der Vergangenheit an. Das Landesdenkmalamt im Regierungspräsidium Stuttgart stellt sein Magazin online. mehr

Windpark im Gespräch - Zwei Standorte in Gaildorf

Die Haller Stadtwerke informieren am Dienstag, 29. April, über den geplanten Windpark "Kohlenstraße". Zwei Standorte liegen auf Gemarkung Gaildorf. mehr

Seniorentreff in der Limpurghalle

Die Gaildorfer Stadtverwaltung lädt am heutigen Donnerstag wieder alle Seniorinnen und Senioren aus der Kernstadt sowie aus den Teilorten Eutendorf, Ottendorf und Unterrot in den Kernersaal der Limpurghalle ein. mehr

Fast 80 Tonnen Abfall gesammelt

"Auf zur Kreisputzete" - diesem Aufruf sind viele freiwillige Helfer und Helferinnen im Ostalbkreis gefolgt. Und so darf die jährliche Kreisputzete wieder als gelungene Aktion bilanziert werden. In diesem Jahr haben sich 14 967 Bürger beteiligt und 78,59 Tonnen Abfall eingesammelt. mehr

Zufrieden nach dem Abschluss: (von links) Norbert Heckmann (Sprecher der Geschäftsleitung der Adolf Würth GmbH & Co. KG), Mathias Ertingshausen (Ed. Züblin AG, Stuttgart), Markus Würth (Geschäftsbereichsleiter bei Würth) und Peter Eder (Leiter Einkauf, Strabag, Wien).

Strabag und Würth weiten Geschäfte aus

Mit der erweiterten Zusammenarbeit gelten in sechs Ländern beim Einkauf von 2300 Würth-Produkten einheitliche Preise und Bezeichnungen. mehr

Ein Kübler-Transporter zieht den Hänger mit dem Schiff auf den letzten Metern zum See. Firmenfoto

Millimeterarbeit mit 165 Tonnen

Auf dem Markkleeberger See nahe Leipzig ist ein neues Ausflugsschiff unterwegs. Von der Michelfelder Spedition Kübler wurde es dorthin gebracht. mehr

Nach dem schneearmen Winter wird nun der Skilift am Gschwender Gemeindeberg abgebaut. Archivfoto: Rückert

Gschwender Skilift wird wieder abgebaut

Der Winter 2013/14, der eigentlich gar kein richtiger Winter war, geht nun in Gschwend auch offiziell zu Ende. Die Turn- und Sportfreunde (TSF) bauen nämlich den Skilift ab. Dies soll am kommenden Samstag, 26. April, geschehen. Beginn der Arbeiten ist um 8 Uhr am Gemeindeberg. mehr

Oberbürgermeister Richard Arnold (links) und Sparkassendirektor Carl Trinkl "enthüllen" den Sparkassenplatz. Foto: GD

Mit Paukenschlag und Fanfarenklang

Großer Bahnhof für ein städtebauliches Schmuckstück: Der neu gestaltete Gmünder Sparkassenplatz konnte rechtzeitig vor Beginn der Landesgartenschau seiner Bestimmung übergeben werden. mehr

Altes Spiel für junge Leute: das Ostereierhetzeln der TSF Gschwend. Foto: Daniel Fritz

Ostereierhetzeln will gelernt sein

Bei herrlichem Sonnenschein am Ostermontag entwickelte sich das traditionelle Ostereierhetzeln der Turn- und Sportfreunde (TSF) Gschwend als richtiges Familienfest und Publikumsmagnet. mehr

Wandersaison wird eröffnet

Der Förderverein Klosterkirche Gnadental und die Gemeinde Michelfeld eröffnen gemeinsam am Sonntag, 27. April, die neue Wandersaison auf dem Kulturlandschaftspfad. Zudem weiht Bürgermeister Wolfgang Binnig den modernisierten Humbergweg zwischen Gnadental und Rinnen ein. Treffpunkt ist um 13. mehr

Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr