Crailsheim:

stark bewölkt

bewölkt
9°C/6°C

Heute ist der größte Teil der Langen Straße ein verkehrsberuhigter Bereich, in dem sich Fußgänger und Autofahrer die Straße teilen müssen.

Autos dürfen in der Langen Straße bleiben - vorerst

Wer in der Langen Straße parken will, um Einkäufe zu erledigen, kann das weiterhin tun. Die SPD-Gemeinderatsfraktion bestand am Donnerstag nicht auf Abstimmung ihres Antrages auf Sperrung der Straße. mehr

Hier soll es künftig wieder Wurst und andere Lebensmittel geben: die alte Metzgerei Schenkel. Marcus und Carola Voigt, die Pächter der Gemeindehalle in Reubach, wollen sich hier ein weiteres Standbein schaffen.

Neuer Dorfladen in Michelbach/Lücke geplant

"Wie einen Sechser im Lotto" empfindet die Wallhausener Bürgermeisterin Rita Behr-Martin das, was sich in Michelbach/Lücke abzeichnet. Dort könnte ein neuer Tante-Emma-Laden entstehen. mehr

Vor ihrer jüngsten Sitzung nahmen die Schrozberger Stadträte das seit dem Jahr 2014 geschlossene Freibad im Vorbachtal in Augenschein. Diplom-Ingenieur Gerhard Richter (vorne im Becken) zeigte die massiven Schäden.

Experten raten von Freibadsanierung ab - und empfehlen Neubau

Das feuchte Vergnügen wird ein teurer Spaß - falls sich das Schrozberger Stadtparlament dazu durchringt, gut und gerne zwei Millionen Euro für eine Sanierung (besser: Neubau) des Freibades aufzubringen. mehr

Beim Mercedes-Benz-Junior-Cup in Sindelfingen hat VfB-Profitrainer Huub Stevens bei den A-Junioren zugeschaut und Mart Ristl (rechts) für gut befunden.

VfB Stuttgart: Blaufeldener Mart Ristl unterzeichnet ersten Profivertrag bis 2018

Für den VfB Stuttgart läuft es momentan in der Bundesliga nicht so gut. Ganz anders sieht es für Mart Ristl aus, der gerade seinen ersten Profivertrag bei den Schwaben unterschrieben hat. mehr

"Jetzt bin ich also Schulleiterin der KKS", so sagt es Sigrun Lutz-Sigg. Vor ihr ein Bild, das Schüler und Lehrer zur Feier des Tages für sie gemalt haben.

Sigrun Lutz-Sigg wird an der Käthe-Kollwitz-Schule offiziell als Rektorin eingesetzt

Die Käthe-Kollwitz-Schule hat eine neue Rektorin, obwohl so neu ist sie auch wieder nicht. Sigrun Lutz-Sigg ist dort seit 1976 Lehrerin, 2006 wurde sie Konrektorin - und nun ist sie auch offiziell Schulleiterin. mehr

Beamten überwachen die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer.

Spitzenreiterin mit 118 Stundenkilometer in Crailsheim unterwegs

Der Polizei sind am Mittwochabend mehrere Raser ins Netz gegangen. Die schnellste war mit 118 Sachen innerorts unterwegs. mehr

Jungs aus Westgartshausen Meister

Im letzten Rundenspiel schlug der SV Westgartshausen (Kreisklasse C1 Ost) den VfB Jagstheim 2 deutlich mit 8:2 und fuhr damit die Meisterschaft ein. mehr

Vorentscheidung liegt in der Luft

Nachdem die KSG Ellrichshausen letzten Sonntag ihren Vorsprung auf Verfolger Ingersheim auf vier Punkte ausbaute, könnte morgen bereits eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft fallen. mehr

Platz zwei bleibt heiß begehrt

Doch ein wenig überraschend musste das Spitzenduo Federn lassen. Auch wenn Bühlerzell II die bisher einzige Elf war, die Spitzenreiter Gründelhardt schlagen konnte, war nicht mit einem Remis zu rechnen. mehr

Dr. Winfried Dalferth (von links), Rudolf Kurz, Rudolf Michl, Oscar Weeber (an dessen Haus die Stele befestigt ist) und Werner Branke nach der Enthüllung der Stele.

Ein neuer Ort des Gedenkens

Am Platz der früheren Crailsheimer Synagoge ist jetzt eine weitere Stele des Reformationswegs eingeweiht worden. Sie hat ein schwieriges Thema, denn sie thematisiert Luthers Verhältnis zu den Juden. mehr

Kerstin Beck

DIE HT-UMFRAGE: "Absturz hält nicht vom Fliegen ab"

Die Ursache des Flugzeugsabsturzes in den Alpen, bei dem 150 Menschen ums Leben gekommen sind, scheint festzustehen. Das HT hat Bürger gefragt, ob sie nun Angst vorm Fliegen haben. mehr

Die Zutaten der Quarkspeise sollte man vermeiden. Archivfoto: SWP

In der Beziehung zum Kind stecken verschiedene Zutaten

Beziehungen sind wie Mahlzeiten. Der Psychologe Dr. Fuchs nennt die förderlichen Zutaten die "Beziehungsgötterspeise". Die schädlichen stecken im "Beziehungsquark", den man tunlichst meiden sollte. mehr

In seinem Streifzug durch die deutsche Bierlandschaft erwähnt Thomas Fuchs auch das Engel-Kellerbier. Privatfoto

Dieses Bier muss man getrunken haben

Das Kellerbier der Biermanufaktur Engel ist eines der 111 deutschen Biere, die man getrunken haben muss. In seinem gleichnamigen Buch lobt Thomas Fuchs den Geschmack des Crailsheimer Gerstensafts. mehr

Nicht nur auf der Bühne wird gehext im Bibi Blocksberg-Musical: Auch die großen und kleinen Zuschauer werden mit einbezogen, wenn der "Welthexentag" gefeiert wird. Privatfoto

"Hexen Hexen Überall" auch in Crailsheim

35 Jahre alt wird Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe, in diesem Jahr. Aus diesem Grund gibt's nun auch ein Musical. "Hexen Hexen Überall!" hat am 9. Mai in Grefrath Premier und wird am Montag, 28. Dezember, 15 Uhr, in Crailsheim im Hangar aufgeführt. mehr

Andreas Harthan zum Thema LANGE STRASSE a.harthan@swp.de

INS VISIER GENOMMEN: Eigentum verpflichtet

Der erste Schritt hin zu einer attraktiveren Langen Straße ist getan. Anders als in den Jahrzehnten zuvor gab es vorgestern im Gemeinderat keine erbitterte Grundsatzdebatte darüber, ob Autos Untergang oder Rettung bedeuten, sondern es war der Beginn einer Diskussion darüber, wie diese einstmals... mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

"Night of the Dance" im Hangar

Nach weltweiten Erfolgen gab es das Programm "Night of the Dance" im Hangar zu bestaunen.  Galerie öffnen

Kneipenfestival in Dinkelsbühl

Das Dinkelsbühler Musikevent ging am Wochenende in seine 16. Runde.  Galerie öffnen

„Kunstwerk Mensch“ im Quellhof

„Kunstwerk Mensch“ – so heißt eine neue Veranstaltungsreihe am Quellhof.  Galerie öffnen

Crailsheimer unterstützen Waisenheim in Kamerun

Crailsheimer haben mit vielen Spenden ein Waisenheim in Kamerun unterstützt.  Galerie öffnen

Buchvorstellung von Wolfgang Schlauch in Langenburg

Buchvorstellung von Wolfgang Schlauch in Langenburg.  Galerie öffnen

Singles & Flirt

Liederkranz Obersteinach wächst

Auf zahlreiche Auftritte im vergangenen Jahr hat der Liederkranz Obersteinach bei seiner Hauptversammlung zurückgeblickt. mehr

Margit Dietrich, Mandy Wurster und Lara Spengler (von links) formen aus Hefeteig Osternester. Die Schülerinnen wissen jetzt genau, welche Zutaten für die österlichen Leckereien benötigt werden.

"Das sieht soooo lecker aus!"

Die Sparkassenstiftung des Landkreises Schwäbisch Hall und die Kreislandfrauen haben einen Kinder-Kochkurs in Mainhardt organisiert. Weitere gemeinsame Schulprojekte sollen folgen. mehr

Der Gesamtausschuss hat die Arbeitskreis-Vorsitzenden festgelegt.

Bürger sollen bei Jubiläum helfen

Untermünkheim feiert vom 17. bis 19. Juni 2016 die erste urkundliche Erwähnung vor 800 Jahren. Ein großes Festwochenende ist vorgesehen. mehr

Baustoff-Händler geleimt

Ein 31-jähriger Betrüger hat sich von einem großen Ilshofener Baustoff-Unternehmen zehn Paletten Fliesenkleber liefern lassen. Vor dem Haller Amtsgericht findet seine Schwindelei ein Ende. mehr

Heidrun Bauer beim Aufbau der Ausstellung. Vom 29. März bis 6. April werden die kunstvoll verzierten Straußeneier aus aller Welt in Großforst zu sehen sein.

Ach, du dickes Ei!

Ostern ohne Eier? Undenkbar! Auf der Jagsttal-Ranch in Gerabronn-Großforst gehen die Vorbereitungen für eine Ostereierausstellung dem Ende entgegen. Das Besondere: Es handelt sich um Straußeneier. mehr

"Dass ich das linke Bein wirklich so hoch gebracht habe:" Dittmar Bachmann nimmt sich im Löwen selbst auf den Arm.

Gruppendynamischer Abend

Die fünfte Comedy-Saison im Löwen endet mit dem Auftritt von Dittmar Bachmann. Der 47-Jährige darf erst nach fünf Zugaben wieder gehen. mehr

Mülleimer-Brand in Haller Schule verursacht hohen Sachschaden

Unbekannte haben am Freitagmorgen im Chemie-Saal der Gemeinschaftsschule Schenkensee einen Mülleimer in Brand gesetzt. Ein Lehrer konnte das Feuer mit einer Branddecke löschen. mehr

Mann wird auf A6 von Auto erfasst

Wegen eines Streits mit dem Beifahrer hielt ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag um 0.10 Uhr auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Öhringen und Neuenstein auf dem Seitenstreifen an. Der 20-jährige Beifahrer stieg unvermittelt aus dem Autor aus und wollte die Fahrbahn zu Fuß überqueren. Ein nachfolgender Ford erfasste den 20-Jährigen und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. mehr

Freuen Sie sich auf helle Abende?

Sommerzeit: sinnvoll oder nutzlos? - Teils macht den Befragten die Uhrumstellung zu schaffen Heidi Xander (74) Rentnerin, Schwäbisch Hall Ich freue mich auf die Sommerzeit, denn ich finde es schön, wenn es abends eine Stunde länger hell ist. Deshalb halte ich sie für sinnvoll. mehr

Bernhard Schüler, Matthias Nowak und der eingesprungene Schlagzeuger Bodek Janke spielen als Triosence in der Hospitalkirche.

Musikalisch und verbal gewitzt

Einen unterhaltsamen Abend - musikalisch und verbal - hat das Ensemble Triosence geboten. Das Trio um Bandleader Bernhard Schüler bestritt das zweite Donnerstagskonzert beim Jazz-Art-Festival in Hall. mehr

Zwei musikalische Meister, bei denen Können und Toleranz selbstverständlich sind: Murat Coskun und Michel Godard beeindrucken die Jazz-Art-Festival-Gäste in der Hospitalkirche. mehr Fotos auf www.hallertagblatt.de

Duo überwindet spielerisch Grenzen

Spaß und Spielfreude bestimmen das Konzert von Murat Coskun und Michel Godard beim Jazz-Art-Festival-Donnerstag in der Hospitalkirche. Auf ein alsbaldiges Wiederhören darf man gespannt sein. mehr

Ampel blockiert Kreisel

Am Schulzentrum West sollen eine Ampel verlegt und ein Zebrastreifen entfernt werden. Aktionen, um dem erwarteten hohen Verkehrsaufkommen entgegenzuwirken. Das sorgt für Kritik im Gemeinderat. mehr

Abbrucharbeiten - wie hier in der Karlstraße für den Bau des Ärztehauses - und die Sanierung der Sporthalle haben sich verteuert. Auch am undichten Dach des Frasch-Mausoleums, durch das Wasser eindringt und die Decke schädigt, sind wieder Reparaturen nötig, die Mehrkosten verursachen. Diese und weitere überplanmäßige Ausgaben summieren sich auf 1,2 Millionen Euro. Fotos: Oßwald/Archiv

Mehr Ausgaben als geplant

Die Haushaltsplanung der Stadt Gaildorf muss im Lauf des Jahres wegen überplanmäßiger Ausgaben korrigiert werden. Bereits im ersten Quartal summieren sich diese Ausgaben auf 1,2 Millionen Euro. mehr

32 Vertreter von Vereinen und Gruppen haben sich in Gaildorf über die Zusammenlegung von Integrationsmesse und Freundschaftstag informiert. Fotos: Haring

Kulturelle Vielfalt wird gemeinsam gefeiert

Am 14. Juni findet in Gaildorf eine Premiere statt: Die Integrationsmesse und der Freundschaftstag werden sich erstmals gemeinsam präsentieren. mehr

Archivhund Helene und ihre Spieli-Sammlung.

SO EBBES vom 28. März 2015

Sie meldet sich wieder zu Wort: Helene, treue Vierbeinerin von Gaildorfs Stadtarchivarin Dr. Heike Krause, sinniert diesmal in ihrer Eigenschaft als einziger "Archivhund" Deutschlands über das Sammeln. mehr

Ernste Lage zwingt zum Handeln

Der Erhalt des Gaildorfer Schulzentrums hat sich zum kommunalpolitischen Thema Nummer eins in Gaildorf entwickelt. Die Lage scheint ernst zu sein. mehr

Gaildorfer Gymnasiasten und Realschüler feiern Abschlussball

Schülerinnen und Schüler des Gaildorfer Schenk-von-Limpurg-Gymnasiums und der Schloss-Realschule haben mit einem Abschlussball das Ende ihrer Tanzausbildung gefeiert. mehr

Torwartlegende im Sakko, Fan im Bayern-Trikot: Sepp Maier (links) und Helmut Rup treffen sich in der Waldenburger Mehrzweckhalle. Der Öhringer Rup (54) ist Vorsitzender des 2002 gegründeten "FC Bayern-Fanclubs Neiastoa".

0:10 im Premierenspiel

Er kann nicht kochen und liest keine Bücher, er kann über sich selbst lachen und liebt den Fußball, nicht aber Jürgen Klinsmann: Beim Gespräch in Waldenburg plaudert Torwartlegende Sepp Maier über sich. mehr

Renate Schimmel ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Archivfoto

Trauer um Renate Schimmel

Die Bestürzung ist groß, als sich am Dienstag in Öhringen die Nachricht vom Tod von Renate Schimmel verbreitet. Völlig unerwartet ist die langjährige Stadträtin und Landessynodale gestorben. mehr

Kinderbibeltag und Familiengottesdienst

Die evangelische Gesamtkirchengemeinde Michelfeld-Gnadental-Neunkirchen lädt für Gründonnerstag, 2. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr zu einen Kinderbibeltag ein. Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren sind eingeladen. Schon ab 9 Uhr wird eine Betreuung angeboten. mehr

Süffiges Bauernschorle perlt angenehm

Bei vielen Besen registriert man bei der Anfahrt kaum mehr, dass es sich um den Weinausschank eines landwirtschaftlichen Betriebs handelt. mehr

Der Vorstand des Liederkranzes. Vorne von links: Ursula Bürgel, Christina Kurz, Elisabeth Vetter, Gerrit Horlacher, Ruth Schick, Bettina Reyer-Bittner, Hinten: Jochen Köger, Bernd Hafner, Thomas Angstenberger, Annegret Hammer. Fotos: Bernd Hafner

Neue Gesichter im Vorstand

Im Vorstand des Liederkranzes Untergröningen gibt es einige neue Gesichter. Drei Vorstandsmitglieder hatten nicht mehr kandidiert. Bei der Hauptversammlung wurden jetzt ihre Nachfolger gewählt. mehr

Polizeibericht vom 28. März 2015

Ermittlungserfolg für die Polizei: Sie überführte eine Diebesbande, deren Mitglieder auch aus der Gegend von Mainhardt stammen. mehr

Zum Schluss

Esslingerin landet Youtube-Hit

Die Schauspielerin und "Prenzlschwäbin", Bärbel Stolz: "Ich bin ganz viel mein eigenes Klischee".

Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den „Spätzle-Krieg“. mehr

Sonnenfinsternis in Crailsheim

Auch einige Mitarbeiter des HT haben die Sonnenfinsternis beobachtet.

Am Crailsheimer Albert-Schweitzer-Gymnasium standen Freitagvormittag 300 Schüler vor Teleskop und Projektionsgerät Schlange. mehr

Facebook-Meldetaste für Lebensmüde

Facebook hat Ende Januar neuen Datenschutz-Regeln eingeführt, um die es wochenlange Debatten gegeben hatte. Foto: Oliver Berg

Der Facebook-Status von Paul Zolezzi war unmissverständlich. "Ich bin in San Francisco geboren und habe in Brooklyn mein Leben beendet", schrieb das Model, damals 30 Jahre alt, im Februar 2009 auf seine Seite des sozialen Netzwerks. mehr