Crailsheim:

Nebel

Nebel
21°C/11°C

Der junge Dieb räumte den Diebstahl ein. Symbolfoto

13-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Ein 13-jähriger Radfahrer ist am Dienstagnachmittag nach einem Sturz von einem Radlader angefahren worden. Der Junge wurde schwer verletzt. mehr

Aus diesem Überlaufkanal gelangte kontaminiertes Löschwasser in den Mühlkanal und von dort in die Jagst. Die Frage ist: Wie lange war dieser offen und warum?

Offener Überlauf, offene Fragen - Landratsamt wartet auf Analyse

Die Frage, wie und wie viel kontaminiertes Löschwasser über einen Überlaufkanal in die Jagst gelangte, hat das Landratsamt Schwäbisch Hall bis gestern nicht beantworten können. Es wird noch ermittelt. mehr

Neben dem Schloss ist das Mawell Resort der touristische Magnet in Langenburg. Dessen Untergeschoss wurde in den Muschelkalk hineingetrieben. Foto: Ortner Media

Wolfgang Maier hat alle Erwartungen übertroffen - 20.000 Übernachtungen

Hohenlohe von oben (Teil 10): Hoch über dem Jagsttal in Langenburg liegt das Mawell Resort, ein großzügig und raffiniert ausgestattetes Wellness-Hotel, das von einem Turm überragt wird. mehr

Thomas Wieser in einem Maisfeld bei Tiefenbach. Die Pflanzen sind viel zu klein. Sie müssten drei Meter hoch sein. Im Boden sind Trockenrisse.

Landwirte rechnen nach extremer Hitzeperiode im Sommer mit hohen Einbußen

Der trockene Sommer wird vor allem auf die Maisernte negativen Einfluss haben, wie Experten vermuten. Die Landwirte erwarten Einbußen von 30 bis 40 Prozent. Tierhalter müssen wohl zukaufen. mehr

Granatenreste aus dem Zweiten Weltkrieg wurden bei der Sanierung entdeckt. Waldenburg war 1945 von der US-Army bombardiert worden.

Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg: 60 Kilogramm Munitionsschrott gefunden

Die Sanierung des Straßenabschnitts zwischen Bahnhofsiedlung und Waldenburg gestaltet sich aufwändiger als erwartet. Einzelne Arbeitsschritte werden vom Kampfmittelbeseitigungsdienst überwacht. mehr

In der Gemeinde Schnelldorf ist man mit den Planungen hinsichtlich der künftigen Bedienung des Bahnhaltepunktes nicht einverstanden.

Schnelldorfer fürchten große Nachteile für ihren Bahnhalt

Die Gemeinde Schnelldorf und die Bahnaktionsgruppe "Reaktivierung jetzt" organisieren ein Treffen am Haltepunkt Schnelldorf. Es soll auf vermeintliche Missstände und Fehlplanungen aufmerksam gemacht werden. mehr

Gammesfeld verliert in Klepsau

Ein goldenes Tor entschied die Kreisliga-A-Partie zwischen Klepsau und Gammesfeld (weiße Trikots) für die Gastgeber. mehr

Hollenbach heute im Pokal gefordert

Um 17.15 Uhr sind die Hollenbacher Kicker heute in Sachen WFV-Pokal beim Landesligisten Sportfreunde Dorfmerkingen zu Gast. mehr

Die Jugend übernimmt das Kommando

Bei witterungsbedingt anspruchsvollen Bedingungen und mit sehr guter Beteiligung von 70 Aktiven ging die Clubmeisterschaft des Haller Golfclubs über die Bühne. Birgit Reu (Satteldorf) wurde Dritte. mehr

 

Crailsheimer zeigen Herz am Volksfest

Sie sind begehrte Accessoires und zeichnen wahre Volksfestfans als solche aus: Der Verkauf der offiziellen Volksfestherzen beginnt heute im städtischen Bürgerbüro und im Hotel Post-Faber. mehr

Neueste Technik konnte bei der Vorführung der Maschinenringe Crailsheim und Schwäbisch Hall aus nächster Nähe bestaunt werden.

Maschinenring Crailsheim zeigt Geräte zur Bodenbearbeitung

Die Maschinenringe Crailsheim und Hall haben ihren Mitgliedern an der Arena Hohenlohe ihre schlagkräftige Technik zum Verleih vorgeführt. mehr

 

Störche flanieren an der Straße

Einige Menschen trauten am Samstag ihren Augen nicht. Die Haller Straße wurde, wenn man so will, zur Storchenstraße. mehr

Erinnert an Fotografie: Hjalmar Kunz' Volksfestplatz-Bild. Fotos: Ralf Snurawa

Vielfältigkeit fasziniert

Vom Landschaftsgemälde über abstrakte Farbflächen, von festgehaltener Bewegung bis zur Blütenfotografie reicht die Palette der Werke, die bei der Jahresausstellung von "Form und Farbe" im Crailsheimer Stadtmuseum im Spital gezeigt werden. mehr

 

Umfrage: Was hältst du von Graffiti?

Viele der befragten Jugendlichen finden Graffiti gut, sehen darin eine Kunstform. Allerdings sollten keine Hauswände illegal beschmiert werden. mehr

Der Schäfer und sein Hund erhalten in Westgartshausen bald Gesellschaft: eine Schafherde.

Schafe für den Dorfbrunnen in Westgartshausen

Bisher ist die Schäferstatue auf dem Dorfplatz in Westgartshausen ohne Herde unterwegs. Bei der Einweihung von Dorfplatz und Dorfbrunnen im Jahr 2010 haben die finanziellen Mittel dafür nicht ausgereicht. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Sommernachtsfest Schwäbisch Hall

Musik, Kerzen, Feuerwerk, romantische Stimmung: Beim Sommernachtsfest am Kocher erleben die ...  Galerie öffnen

Fischsterben in der Jagst

Tonnenweise Fische sind in der Jagst zwischen Lobenhausen und Bächlingen verendet, nachdem beim ...  Galerie öffnen

Bartholomämarkt in Beimbach

Bartholomämarkt: Betagte Traktoren erleben mittlerweile eine ungeahnte Renaissance – auch auf ...  Galerie öffnen

53. Goldbacher Lichterfest

Ungerechte Welt: Wochenlang liegt eitel Sonnenschein über Hohenlohe – und ausgerechnet gestern ...  Galerie öffnen

Großbrand bei Lobenhausen verursacht Millionenschaden

Ein verheerender Brand in der Lobenhausener Mühle im Jagsttal bei Kirchberg richtet am Samstag ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Die Party am Pool fand im letzten Jahr großen Anklang.

Freibadfreunde laden zur Party am Pool

Wasser gibt es immer noch keines im Schrozberger Freibad, gefeiert wird trotzdem: Am Samstag, 5. September, findet dort zum zweiten Mal die Party am Pool statt. Los geht's um 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen. mehr

Bei der Exkursion durch das Jagsttal gab es für die Teilnehmer viel zu entdecken.

Wo einst die Jagsttaler Reben wuchsen

Auf einer natur- und heimatkundlichen Exkursion konnten die Teilnehmer am Sonntag viele landschaftliche und kulturelle Besonderheiten zwischen Langenburg und Unterregenbach entdecken. mehr

 

Eine Insel mit zwei Pferden

"Das oder keins!", hat sie damals gesagt, nachdem sie das Haus besichtigt hatte. Ein Traum für Mensch und Tier - das suchte die Rechtsanwältin. So zog sie aus der Großstadt nach Hohenlohe. mehr

Blick in den Graben des Langenburger Schlosses. Ein Teil der 170 Aussteller präsentiert dort die Waren. Am Wochenende werden 30000 Besucher erwartet. Archivfoto: Heidi Brenner

Gartennetzwerk vor der Gründung

Hohenlohe hat eine reiche Gartenkultur: von barocken Schlossgärten über idyllische Kleinode bis hin zu Parkanlagen. Ein Netzwerk will jetzt alle Angebote der Region bündeln und gemeinsam vermarkten. mehr

Fürst Philipp zu Hohenlohe-Langenburg will ein Gartennetzwerk gründen.

Angebote in der Region bündeln: Hohenloher Gartennetzwerk angedacht

Hohenlohe hat eine reiche Gartenkultur: von barocken Schlossgärten über idyllische Kleinode bis hin zu Parkanlagen. Ein Netzwerk will jetzt alle Angebote der Region bündeln und gemeinsam vermarkten. mehr

 

Wanderung zur Wetterwarte

Die Tages-Buswanderfahrt der Montagswanderer des Schwäbischen Albvereins Mainhardt führt am Montag, 14. September, auf die Schwäbische Alb. Ziel sind die Wetterwarte Stoetten und Bad Urach. mehr

Aktuell gibt es in der Haller Innenstadt sieben gebührenpflichtige Parkanlagen. Doch reicht das?

Gibt es in Hall zu wenig Parkanlagen?

In Hall gebe es zu wenige Parkplätze, der Einzelhandel leide darunter. Das meint die Händlergemeinschaft Hall aktiv. Sie fordert ein neues Parkhaus. Die Stadtverwaltung sieht das Parkangebot aber als ausreichend an. mehr

Ilija Trojanow und Ulrich Peltzer stehen auf der Buchpreis-Longlist - und auch im neuen Haller "Literatur-live"-Programm. Archivfotos

Halbzeit für die Longlist

Noch genau zwei Wochen lang bleibt die Longlist des Deutschen Buchpreises eine echte Longlist mit 20 Titel. Also 20 Kandidaten, die den von der Stiftung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels vergebenen Preis ergattern können. mehr

Die Kanadierin Amanda Rheaume singt von ihren indianischen Wurzeln.

Kleines Festival in Hessental

"Two bands, two countries - Canada meets Australia": So lautet das Motto der Veranstaltung, die am Sonntag, 13. September, in der Eventscheune des Hotels "Die Krone" in Hessental stattfindet. mehr

Hina Maeda (12) aus Japan gewinnt mit der höchsten Punktzahl aller Finalisten nicht nur den 1. Preis in der 1. Altersgruppe (bis 15 Jahre), sondern auch den Reinhold-Würth-Förderpreis.

Schöntaler Violinwettbewerb: Abschlusskonzert in Hall lässt Zuhörer staunen

Preisträger des 16. Internationalen Violinwettbewerbes in Kloster Schöntal begeistern am Sonntag das Publikum in der Haller Kunsthalle Würth. Die Musiker im Alter von 10 bis 19 Jahren spielen hochvirtuos. mehr

Einkauf bei Lidl. Der Discounter gehört zur Neckarsulmer Schwarz-Gruppe. In Deutschland hat Lidl 3200 Filialen, einige auch in Crailsheim, Gaildorf und Hall.

Schwarz, Würth und Bechtle gehören zu den bedeutendsten Unternehmen im Land

Von den 50 größten Unternehmen Baden-Württembergs hat keines seinen Sitz im Landkreis Hall. Mit Schwarz und Bechtle (beide Neckarsulm) sowie Würth (Künzelsau) ist die Region aber im Spitzenfeld vertreten. mehr

Besucher betrachten in der Haller Johanniterkirche die Schutzmantelmadonna von Hans Holbein dem Jüngeren. Das Gemälde, lange als "Darmstädter Madonna" bezeichnet, weil es dem Fürstenhaus Hessen gehörte, spielt in einem Darmstadt-Krimi eine wichtige Rolle. Archivfoto: dpa

Holbeins Madonna im Krimi

Bewegte Zeiten hat das Gemälde mit der Schutzmantelmadonna viele durchgemacht. Aber ob Hans Holbein der Jüngere sich hätte vorstellen können, dass sein Bild dereinst in einem Kriminalroman eine Rolle spielen würde? Wohl kaum. mehr

 

Eine Runde mittendrin

Die "Wacht" aus dem Blickwinkel eines Motocross-Piloten: Dies kann man jetzt erleben, ohne auf ein Motorrad steigen zu müssen, bequem vom Sessel aus: Eine Runde auf der Gaildorfer "Wacht" aus Sicht des Schweizer Piloten Jeremy Seewer, der im vergangenen Jahr teilweise eine... mehr

 

In Walxheim sitzt man direkt an der Quelle

Auch wenn die Jagst in der vergangenen Woche die Negativschlagzeilen beherrscht hat: Ein Ausflug nach Walxheim (Gemeinde Unterschneidheim im Ostalbkreis) zum Ursprung des Flusses lohnt sich immer. Die Quelle liegt im Schatten vieler Bäume. mehr

Neu bei der Hansen Gruppe: Die Azubis, die 2015 ihre Ausbildung beginnen, waren jetzt zum Azubi-Willkommenstag eingeladen.

Ein Fest zur Begrüßung: Azubi-Willkommenstag bei der Hansen Gruppe

Bei der Hansen Gruppe wurde am Freitag Azubi-Willkommenstag gefeiert. Knapp 130 Gäste nutzten die Gelegenheit, das Unternehmen kennenzulernen. mehr

Spannende Rennen sind beim Gaildorfer Motocross zu erwarten.

20 Freikarten für das Motocross gewonnen

Das Echo auf die Verlosung von Freikarten für das Motocross, das bedeutendste motorsportliche Großereignis in der Region, war enorm. mehr

 

Für die Oberroter Vereine tickt jetzt die Uhr

Um die Präsentation in der RUNDSCHAU geht's, und um Geld fürs Vereinskässle. Die Aktion "Mein Verein" wird jetzt in Oberrot fortgesetzt. mehr

Die Gasleitungen sind ausgetauscht, die Gräben geschlossen. Heute erhält die Schloßstraße den Feinbelag. Morgen wird die halbseitige Sperrung aufgehoben, kann der Verkehr wieder ungehindert rollen.

Die Arbeiten zur Erneuerung der Gasleitungen in Gaildorf sind fast abgeschlossen

Aufatmen für alle Beteiligten und Betroffenen: Mit Riesenschritten nähern sich die Bauarbeiten zum Austausch der maroden Gasleitungen in der Gaildorfer Innenstadt ihrem Ende - früher als geplant. mehr

Kundenberaterin in Gschwend: Aysun Gürbüzer

Raiffeisenbank Mutlangen ehrt Mitarbeiterinnen

Betriebsjubiläen bei der Raiffeisenbank Mutlangen. Zwei Mitarbeiterinnen können auf insgesamt 30 Jahre im Betrieb zurückblicken. mehr

Gemeinderat nimmt Beschluss wieder zurück

Mit einstimmigem Beschluss hat der Schnelldorfer Gemeinderat den im November 2013 verabschiedeten Aufstellungsbeschluss für das Baugebiet Stiegelfeld in Oberampfrach zurückgenommen. Eine neue Erschließungssituation und eine damit verbundene Neuplanung werden als Gründe angeführt. mehr

Auf was es ankommt

Im Rettungswagen und in der Notaufnahme spielte das Ferienprogramm am Stauferklinikum. Zehn Kinder lernten, wie man sich im Notfall verhält. mehr

Mümin Gözet feiert Dienstjubiläum

Mümin Gözet ist seit 25 Jahren bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG beschäftigt. Er trat im September 1990 bei der Firma ein. Er ist im Lager für sperrige Güter tätig. Seine Hauptaufgabe ist das Verpacken und Bereitstellen von Inlandsaufträgen. mehr

Trio Opus 8 tritt in Ellwangen auf

Beim Ellwanger Schlosskonzert im Thronsaal im Schlossmuseum tritt am Samstag, 5. mehr

Otto Mulfinger ist als Herrenfriseur seit 40 Jahren im gleichen Salon tätig. Privatfoto

Otto Mulfinger frisiert seit 40 Jahren

Otto Mulfinger ist seit 40 Jahren beim Friseur Hagenmüller in Michelfeld als Herrenfriseur tätig. Heute feiert er Dienstjubiläum. mehr

Zum Schluss

Wilhelma: Tiger Carlos gestorben

Die imposante Gestalt des Sumatra-Tigers Carlos hat die Wilhelma-Besucher von Beginn an beeindruckt. Diese Aufnahme hat der Fotograf Harald Löffler im Dezember 2006 kurz nach der Ankunft von Carlos in Stuttgart gemacht.

Einen unerwarteten Verlust musste die Wilhelma am Wochenende hinnehmen. Tiger Carlos ist tot. Die Pfleger hatten das zuvor nicht verhaltensauffällige Tier am frühen Samstagmorgen lethargisch vorgefunden. mehr

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr